TU BRAUNSCHWEIG

Aktuelle Neuigkeiten

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten des Instituts sowie Ankündigungen und Informationen einzelner Lehrstühle / Abteilungen des ISW. Um nähere Informationen zu den Beiträgen zu bekommen, klicken sie auf "Weiter" und Sie gelangen zu den vollständigen Einträgen.

Außerdem finden Sie hier die Sprechstundentermine aller MitarbeiterInnen des Instituts sowie das Archiv, in dem vergangene Veranstaltungen und Mitteilungen zu finden sind.

Die Debatte im HdW am 19.05. zum Thema "Autonomes Fahren"

19.05.2017

"Wie autonom kann und darf Autofahren sein?" Das Thema "Autonomes Fahren" wird am 19. Mai ab 19:30 Uhr im Haus der Wissenschaft diskutiert. Es ist die erste Veranstaltung des Projekts Die Debatte. Die Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaften ist an der Begleitforschung des Projekts beteiligt.

Quo Vadis Europa? - Eine Frühstücksdiskussion

03.05.2017

Welche Bedeutung haben die Wahlen in Frankreich für Europa? Die Lehrstühle für Internationale Beziehungen und Vergleichende Regierungslehre laden aus aktuellem Anlass zu einem Diskussionsfrühstück am 10.05.2017 von 10 bis 12.30 Uhr in Raum BI 97.8 ein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Neue wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaften

06.04.2017

Katharina Willems ist seit April 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaften. Hier finden Sie Lehrveranstaltungen und Praxisseminare, die Katharina Willems im Sommersemester 2017 betreut.

Umbenennung des Lehrstuhls "Innenpolitik" zu "Comparative Politics and Public Policy"

05.04.2017

Heute wurde in der Fakultätsratssitzung der Antrag auf Namensänderung des Lehrstuhls für Innenpolitik beschlossen, der Lehrstuhl trägt damit fortan den Namen "Vergleichende Regierungslehre und Politikfeldanalyse" bzw. "Comparative Politics and Public Policy".

Projekt "Theory in a Nutshell"

09.03.2017

Das In medias res geförderte Lernkonzept "TheorienDuell" der Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaften wird nun Rahmen des Transferprogramms "Verbreitung innovativer Lehr-Lern-Konzepte an der TU Braunschweig" in andere Fachbereiche überführt. Unter dem Namen Flashcards: Theory in a Nutshell soll das Konzept ab SS2017 in Theorieseminaren der Soziologie und in den Erziehungswissenschaften umgesetzt werden.

Veranstaltungstipp: "Netzwerk Medienpraxis"

16.02.2017

Zusammen mit Studierenden des BA Medienwissenschaften veranstaltet die Abteilung KMW am 02. Februar 2017 von 13:30 Uhr - 17:30 Uhr eine Netzwerkveranstaltung, die Studierenden Perspektiven in der Medienbranche aufzeigen soll. Hier finden Sie Informationen zur Veranstaltung.

Neue Besetzung des Sekretariats der Abteilung Kommunikations- und Medienwissenschaften

19.01.2017

Seit Januar 2017 ist das Sekretariat der Abteilung KMW von Kristin Stöhr besetzt. Informationen zu Öffnungszeiten und Kontaktdaten finden Sie hier.

Vorträge bei der DVPW Sektion "Internationale Beziehungen"

12.01.2017

Prof. Dr. Anja Jakobi und Jasmin Haunschild nehmen mit einem Vortrag an der Sektionstagung mit dem Tagungsthema „Wo kommen denn all die kleinen (und großen) Daten her? Reflektionen über die Generierung und Bereitstellung von empirischen Forschungsdaten.“ vom 12.01-13.01.2017 teil. Weiter..


  aktualisiert am 23.05.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang