TYPO3 Dokumentation

Anleitung zur Nutzung des TYPO3 Content-Management-Systems der TU Braunschweig

Alle Informationen zur Nutzung des TYPO3 Content-Management-Systems (CMS) der TU Braunschweig sowohl für Redakteurinnen und Redakteure als auch für CMS-Koordinatorinnen und -Koordinatoren finden Sie auf den folgenden Seiten.

Alle Informationen auf den weiteren Seiten sind nur für eingeloggte Nutzerinnen und Nutzer der TU Braunschweig zugänglich.

Login für Nutzerinnen und Nutzer der TU Braunschweig

Allgemeine Informationen zum Login ins TYPO3 Backend

Adresse des TYPO3 Backends

Um sich in das TYPO3 Backend (das Redaktionssystem) einzuloggen, müssen Sie lediglich /typo3 an die Adresse des Webauftritts der TU Braunschweig anhängen. Die korrekte Adresse sieht dann wie folgt aus:
www.tu-braunschweig.de/typo3

Direkter Link ins Backend

Zugang zum TYPO3 Backend

Die CMS-Koordinatorinnen und -Koordinatoren der Fakultäten, Institute und Einrichtungen vergeben die Schreibrechte für die Webseiten, die zu Ihren Institutionen gehören. Wenn Sie sich im TYPO3 Backend nicht einloggen können, haben Sie noch keine Schreibrechte im TYPO3 System. In diesem Fall müssen Sie den Zugang bei Ihrem zuständigen CMS-Koordinator oder Ihrer zuständigen CMS-Koordinatorin beantragen. Ihr CMS-Koordinator/Ihre CMS-Koordinatorin kann Sie dann für die Seiten Ihrer Institution im TYPO3 freischalten.
CMS-Koordinatoren stimmen meist mit den DV-Koordinatoren Ihrer Einrichtungen überein.

Login ins TYPO3 Backend

Screenshot der Anmeldeseite des TYPO3 Backends
Login zum TYPO3 Backend. Bildnachweis: Hanna Wielage/TU Braunschweig

Nachdem Sie den oben angegebenen Link aufgerufen haben, gelangen Sie zur TYPO3 Login Seite. Wählen Sie hier unter SSO Login den grünen "Anmeldung" Button aus.

Die darunter angezeigte "Anmeldung mit Benutzernamen und Passwort" können Sie ignorieren.

WICHTIG! Sollte Ihnen bereits auf dieser Seite mit dem Foto im Hintergrund eine Abfrage von Benutzername und Passwort angezeigt werden, klicken Sie bitte unten auf den kleinen Link "SSO-Login" um zu der im Screenshot gezeigten Ansicht zu gelangen.

Wenn Sie direkt auf dieser Seite mit dem Foto im Hintergrund Ihre Zugangsdaten eingeben, nutzen Sie die Anmeldung von TYPO3, bei der Sie sich nicht mit Ihrer TU-Kennung einloggen können und Sie werden eine Fehlermeldung erhalten. Sie müssen sich immer über das SSO-Login anmelden.

Als nächstes wird Ihnen das allgemeine SSO (SingleSignOn) Loginformular der TU Braunschweig angezeigt.

Hier können Sie Ihre GITZ-Nutzerkennung sowie Ihr Passwort eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Bei der Nutzung des SingleSignOns wird ein zentraler Service der TU Braunschweig angefragt, daher sieht diese und die folgende Seite anders aus, als die TYPO3 Webseite. Die Daten, die Ihnen im Laufe des Loginprozesses angezeigt werden, werden aus einer zentralen GITZ Datenbank bereitgestellt.

Sollten Sie bereits bei einem anderen SSO-Dienst der TU Braunschweig eingeloggt sein, wird Ihnen das Backend direkt ohne weitere Informationen angezeigt.

Screenshot des SSO Loginformulars der TU Braunschweig
SSO Login Formular. Bildnachweis: Hanna Wielage/TU Braunschweig
Screenshot der SSO Seite der TU Braunschweig, die anzeigt, welche persönlichen Daten für diesen SSO Dienst übermittelt werden
SSO-Darstellung der persönlichen Daten. Bildnachweis: Hanna Wielage/TU Braunschweig

Auf der folgenden Seite wird Ihre Zustimmung zur Weitergabe Ihrer persönlichen Daten abgefragt. Diese Seite zeigt Ihnen an, welche Ihrer persönlichen Daten für den Service, der an das SSO angeschlossen ist (in diesem Falle das TYPO3 Backend) benötigt werden.

Wenn Sie der Übermittlung der Daten zustimmen und den kleinen Haken bei "Zustimmung merken" auswählen, werden Sie diese Infoseite beim Login in das TYPO3 Backend nicht wieder sehen.

Wenn Sie der Übermittlung der Daten nicht zustimmen, können Sie leider nicht im TYPO3 Backend arbeiten.

Informationen zum Web-CMS Relaunch

Weitere Informationen zum Web-CMS Relaunch finden Sie auf der folgenden Seite, wo Sie Informationen zur Migration, zu den TYPO3 Sprechstunden und zu weiteren Themen rund um den Relaunch finden.

Zu den Web-CMS Relaunch Seiten

 

Einige Beispielseiten mit Ideen, wie Sie Seiten aufbauen können und was für Inhaltselemente und Funktionen Sie miteinander kombinieren können, finden Sie im Bereich Beispielseiten.

Zu den Beispielseiten

Kontakt und Hilfe

Zentraler E-Mail Kontakt

Sollten Sie Fragen zum TYPO3 CMS oder zum Login haben, können Sie sich auf den folgenden Seiten (nur nach Login erreichbar) informieren. Bei weiteren Fragen oder Problemen wenden Sie sich gern an das Webteam der Stabsstelle Presse und Kommunikation. Das gesamte Webteam ist erreichbar unter der folgenden E-Mail-Adresse

webredaktion(at)tu-braunschweig.de

Rechts finden Sie außerdem die Kontaktdaten aller Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.

Sprechstunde & Schulungen

Wöchentlich werden im Zeitraum von Juli bis Dezember zweistündige Sprechstunden für alle Redakteurinnen und Redakteure angeboten.

Termine der Sprechstunden

Neben den Sprechstunden und der Möglichkeit das Webteam per E-Mail zu erreichen, können Sie auch an einer Schulung für das TYPO3-CMS teilnehmen. Ab November bieten wir wieder reguläre Schulungen über die Personalweiterbildung an.

Programm der Personalweiterbildung

Ansprechpartner

Jenniffer Westermann
j.westermann@tu-braunschweig.de
Internetbeauftragte, Online-Redakteurin
Tel.: 0531 391-4128

Hanna Wielage
h.wielage@tu-braunschweig.de
Projektleitung Web-CMS Relaunch
Tel.: 0531 391-4142

Mariell Stenzel (im Mutterschutz)
mariell.stenzel@tu-braunschweig.de
Online-Redakteurin
Tel.: 0531 391-2174

Bianca Loschinsky
b.loschinsky@tu-braunschweig.de
Online-Redakteurin, Social Media
Tel.: 0531 391-2141

Frank Müller
frank.mueller@tu-braunschweig.de
CMS-Anwendungsentwickler
Tel.: 0531 391-4170