Geflüchtete Studierende

Banner für Geflüchtete Studierende

Die TU Braunschweig unterstützt geflüchtete Studierende und Studieninteressierte dabei, den Einstieg in das deutsche Studiensystem zu finden. Wir beraten Sie individuell zu Ihren Studienmöglichkeiten an der TU Braunschweig und bieten einen Brückenkurs für Geflüchtete an, der Sie gezielt auf den Studienbeginn an der TU Braunschweig vorbereitet.

Coronavirus: Informationen für internationale Studierende

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation in Deutschland findet das Wintersemester 2020/21 an der TU Braunschweig als Online-Semester statt.

Die Gebäude der Universität sind im Moment für die Öffentlichkeit geschlossen, das Incoming Office ist aber telefonisch, per E-Mail und per Video-Sprechstunde erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder Informationen brauchen. Alle aktuellen Informationen für internationale Studierende finden Sie hier:

Sprechstundenänderungen

Online Sprechstunde

Die Sprechstunde "Erstberatung Auslandsstudium und -praktikum" findet durch die momentane Situation dienstags von 14:00 - 16:00 Uhr online statt.

Bitte klicken Sie auf den Nachrichtentext, um der Sprechstunde beizutreten.

Online Sprechstunde

Die Sprechstunde "Allgemeine Sprachberatung" findet durch die momentane Situation montags von 10:00 - 13:00 Uhr online statt.

Bitte klicken Sie auf den Nachrichtentext, um der Sprechstunde beizutreten.

Online Sprechstunde

Die Sprechstunde "Internatinale Studierende" findet durch die momentane Situation online statt.

Die Sprechzeiten sind:

Mo 13:00 - 16:00 Uhr

Di 10:00 - 12:00

Mi 13:00 - 16:00 Uhr

Die Links zur Sprechstunde können Sie den "Bachelor- und…

Aktuelles

„Mehr Drama Baby“ – Weihnachts-Theateraufführung von Bridges4Refugees

Am 16. Dezember 2020 führte das Theater-Ensemble von Bridges4Refugees online das Theaterstück "Mehr Drama, Baby" des letzten Theaterworkshops auf. Das Stück erfreute sich großer Beliebtheit: Mit interaktiven Szenen und einer spannenden Fragerunde am…

Online-Premiere des Theater-Deutsch-Workshops:

Das Projekt der Bridges4Refugees erfreute sich großer Beliebtheit. 60 Teilnehmer*innen waren am 4. November online und verfolgten die Premiere der internationalen Theatergruppe vom Herbst 2020. Das Stück handelt vom digitalen Umgang mit der…

Bridges4Refugees sagt: "Danke!"

Christian Köcher vom Hochschulbund übergibt drei Laptops an die Koordinatorin des Projektes Bridges4Refugees, Adriana Siegel.

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.