Institute of Comparative Politics and Public Policy (CoPPP)

COVID-19 Hinweis:

Corona
Bildnachweis: CDC/unsplash.com

Bitte beachten Sie die jeweils aktuellen Betriebsstufen und Hinweise der TU Braunschweig zum Coronavirus hier
Wir sind in der Regel über unsere dienstlichen Mail-Adressen erreichbar. Sprechstundentermine können über Stud.IP vereinbart werden und finden vorläufig als Videokonferenzen über BigBlueButton statt.

Herzlich Willkommen am Institut für Vergleichende Regierungslehre und Politikfeldanalyse im Department für Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft) der Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät der TU Braunschweig

Team Foto
Bildnachweis: Ives Bartels/TU Braunschweig

Aktuelles

Weitere Neuigkeiten finden Sie hier

 

 

Ergebnispräsentation von QuartierMobil

25. November 2020

Leider nicht persönlich, aber in einer produktiven Online-Konferenz wurden die Ergebnisse des BMBF-geförderten Projekts QuartierMobil diskutiert. Jasmin Rychlik stellte die Braunschweiger Ergebnisse zur Quartiergestaltung in Bornheim vor: „Wie verläuft der Transformationsprozess von einer angebotsorientierten Mobilitätsplanung in Richtung einer nachhaltigeren Verkehrspolitik in Frankfurt am Main?“ Derk T. Trei präsentierte die Ergebnisse der zweiten Teilstudie: „Der politische Prozess der Lincoln-Siedlung in Darmstadt“. Auch die Partner aus der Goethe-Universität Frankfurt, den beteiligten Kommunen und Planungsbüros referierten Ihre Ergebnisse und tauschten sich über die Erfahrungen aus der inter- und transdisziplinären Zusammenarbeit aus. Informationen zu dem Projekt gibt es hier

ECPR 2020 Report

20. November 2020

Unser finaler Bericht der ECPR 2020 kann auf unserer "Aktuelles" Seite gefunden werden. Er ist unter dem Datum des 29. August 2020 aufgelistet.

Ganz corona-konform auch mit dabei: Unser LeoCoPPP!

ProAcTA Treffen in Maguelone

9. September 2020

Bonjour à tous aus Frankreich!
Ein Projektreffen unseres Projekts ProAcTA fand mit kleiner Besetzung, Masken und Social Distancing in Maguelone statt. Das Projekt läuft seit 2018 und wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der französischen Agence Nationale de la Recherche (ANR) gefördert. Untersuchungsgegenstand ist der Vergleich programmatischer Gruppen und Biographien französischer, deutscher, englischer und US-Gesundheitspolitik.


Social Media

Kontakt
Bienroder Weg 97, 38106 Braunschweig

Wo finden Sie uns?

Kartenvorschau

Bitte beachten Sie: Sobald Sie die Kartenfunktion aktivieren, werden Daten an die OpenStreetMap Foundation übertragen. Weitere Informationen: OpenStreetMap Datenschutzerklärung (englisch).