Veranstaltungen

Titelbild

Zukunftsorientierte Lehre an der TU Braunschweig gemeinsam gestalten.

Mit unseren Veranstaltungen konzentrieren wir uns darauf, welche Kompetenzen von allen Beteiligten für den Wandel der Lehre benötigt werden, wie die Umsetzung von strategischen Planungen in die Lehrpraxis gelingen kann und wie die zukünftige Gestaltung und Ausrichtung von Lehren und Lernen an der TU Braunschweig aussehen wird.

 


Symposium Internationale Lehre am 18. und 19. November 2021

Am 18. und 19. November 2021 findet das durch das Projekthaus der TU Braunschweig organisierte Symposium Internationale Lehre statt. Das Symposium hat zum Ziel, Raum für den Austausch und die Diskussion von Ideen, Erfahrungen und Good Practices im Bereich der internationalen Lehre zu schaffen sowie zur Vernetzung von Lehrenden und Studierenden innerhalb der TU Braunschweig und mit anderen Hochschulen beizutragen.

Alle Mitglieder der TU Braunschweig sowie anderer Hochschulen sind herzlich eingeladen, sich an der Veranstaltung zu beteiligen.

Mehr Informationen


Vortragsreihe „Future Skills in der Hochschullehre“ (Sommersemester 2021)

Das Konzept der Future Skills betrachtet zukünftige Fähigkeiten und Schlüsselqualifikationen, die in einer digitalisierten Welt größere Bedeutung gewinnen. Was bedeutet dies konkret für die Gestaltung der universitären Curricula? Wie können Lehrveranstaltungen so gestaltet und durchgeführt werden, dass sie die Entwicklung dieser Kompetenzen fördern? Die Referierenden unserer Reihe beziehen sich auf Forschungsergebnisse und Good-Practice-Ansätze, wenn Sie darüber sprechen, wie z.B. Kreativität, digitale Interaktion oder Kollaboration gefördert werden können.

Wir bitten um vorherige Anmeldung.


Haben Sie Fragen?

Für Ihre Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Teamfoto: Körner, Annabell

Annabell Körner

+ 49 531 391-14084
a.koerner(at)tu-braunschweig.de