Lehre und Medienbildung

Titelbild Herzlich Willkommen

Das Team Lehre und Medienbildung bietet den Lehrenden der TU Braunschweig ein breites Spektrum an Qualifizierungs-, Beratungs- und Begleitangeboten und unterstützt sie bei allen Prozessen rund um Lehre und Studium. Das Team versteht sich als Partner*in auf dem Weg zu exzellenter Lehre. Zusätzlich gibt es Angebote für Studierende.

Das Team Lehre und Medienbildung setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen und ist organisatorisch dem Projekthaus der TU Braunschweig zugeordnet. Die fachliche Leitung liegt beim Vizepräsidenten für Studium und Lehre, Prof. Dr. Knut Baumann.

Alle Angebote sind für Lehrende und Studierende der TU Braunschweig kostenlos.

Unser Angebot im WiSe 2020/21

Überblick: Was findet wie statt?


Förderung von Lehr-Lern-Projekten

Das Team des Projekthauses berät und begleitet in mehreren Förderprogrammen Lehr- und Lernprojekte in der ganzen Universität.

Mit dem Innovationsprogramm Gute Lehre, dem Transferprogramm sowie den landesweiten Förderprogrammen »Innovation plus« und »Qualität plus« konnten mittlerweile über 120 Projekte gefördert und dafür bundesweite Sichtbarkeit und Anerkennung generiert werden. Klicken Sie sich durch die Förderrunden:
 

zum Bereich Förderung

 


Ihr Kontakt zum Projekthaus

Anschrift:

TU Braunschweig
Projekthaus
Am Fallersleber Tore 1
38100 Braunschweig

Kontakt:

☎ +49 531 391-14080
lehre-gestalten(at)tu-braunschweig.de

Schriftzug: gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bildnachweis: BMBF/BMBF

Die Projekte im Bereich Lehre und Medienbildung werden gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (Förderkennzeichen 01PL17043 (teach4TU) und 01PL16066O (eCULT+)) sowie aus Studienqualitätsmitteln, Mitteln der DFG e.V. (422004736) und Mitteln des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.