Aktuell

Save the Dates: Eltern-Kind-Treffen am 28.09. und 26.10.2022

Ankündigung Eltern-Kind-Treffen - ein Kind läuft der Kamera entgegen, der Elternteil sitzt

Wir möchten unsere Eltern-Kind-Treffen wieder ins Leben rufen! 

Der erste Termin findet am Mittwoch, den 28.09.2022 um 16:00 Uhr statt. 

Wir möchten euch, allen TU-Eltern mit Kind/ern, einen Rahmen bieten, in entspannter Atmosphäre (wieder) zusammenkommen und sich gegenseitig auszutauschen. Außerdem interessiert uns wie es euch geht und welche Wünsche und Anregungen ihr für das kommende Wintersemester bzgl. eurer Familienfragen habt. 

Bei gutem Wetter ist eine Spielplatz-Erkundung geplant! Treffpunkt ist der Universitätsplatz am Hauptcampus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – kommt einfach mit eurem Kind/euren Kindern vorbei (und bringt zur Sicherheit regenfeste Kleidung mit).

Die Treffen sollen immer am letzten Mittwoch des Monats stattfinden - der Termin für Oktober ist der 26.10.2022.

Wir freuen uns auch euch!

Eltern-Kind-Raum im Altgebäude aktuell nicht nutzbar!

Aufgrund eines Wasserschadens kann der Eltern-Kind-Raum im Altgebäude momentan nicht betreten und genutzt werden. Wir bitten um Verständnis und melden uns hier, sobald der Raum wieder zur Verfügung steht.

Promotionsabschlussförderungen 2.0: Jetzt bewerben!

Die Promotionsabschlussförderungen richten sich an qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen der TU Braunschweig, bei denen sich der Abschluss der Promotion aus familiären Gründen oder aus Gründen besonderer Härte verzögert hat. Bewerbungsfrist für einen Förderungsbeginn zwischen Januar und Juni 2023 ist der 30.09.2022. Es wird im März/April 2023 eine zweite Bewerbungsfrist geben, so dass weitere Kandidatinnen ab Juli 2023 starten können.

Nähere Infos zu den Bewerbungsmodalitäten auf der Programmhomepage: https://www.tu-braunschweig.de/chancengleichheit/gleichstellung/karrierewege/promotionsabschlussfoerderung

Herbstferienbetreuung 2022

Betreuung in den Herbstferien 2022

In der zweiten Woche der Herbstferien findet eine Ferienbetreuung in Präsenz statt unter Berücksichtigung der zu dem Zeitpunkt aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder von Beschäftigten und Studierenden der TU Braunschweig und des Studentenwerks OstNiedersachsen.

Es werden Bewegungs-, Spiel- und Bastelaktivitäten und Ausflüge geplant. Vor Beginn der Betreuung erhalten Kinder und Eltern einen Wochenplan mit allen Informationen.

Die Betreuungswoche findet statt vom 24.10. bis 28.10.2022, Uhrzeit: täglich von 7.30 – 16.00 Uhr, Kosten pro Kind und Woche: 60€

Es werden maximal 12 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren von drei Betreuungskräften betreut.

Räumlichkeiten

Seminarraum in der Kita Zwerge, UG, Fallersleber-Tor-Wall 10

Coronabedingte Sicherheitsvorkehrungen

Die Betreuung wird sich nach den zum Betreuungszeitpunkt gültigen Regelungen richten. Über die Modalitäten zu möglichen Schutzmaßnahmen (z.B. Selbsttests, Masken- und Abstandsregelungen) werden die Erziehungsberechtigten rechtzeitig vor Betreuungsbeginn informiert.

Verpflegung

Getränke werden durch das Studentenwerk gestellt. Das Frühstück bringen die Kinder von zuhause mit, das Mittagessen wird durch die Mensa bereitgestellt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab dem 29.08.2022, 9.00 Uhr möglich.

Bitte per E-Mail an Jan Schwarz: kita.bs(at)stw-on.de (mit Angabe von Name und Geburtsdatum des Kindes)

Eltern-Kind-Treffen am Tag der Vielfalt

Regenbogenfarbener Hintergrund mit Schrift

Am 14.07.2022 wird an der TU Braunschweig zum ersten Mal der Tag der Vielfalt gefeiert! 

Neben vielen weiteren spannenden Programmpunkten wird als Zeichen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt um 15:45 Uhr die Regenbogenflagge gehisst. 

Wir möchten mit Euch und Ihnen ins Gespräch kommen und in dem Zuge auch unsere Eltern-Kind-Treffen wieder aufleben lassen. Am Stand der Stabstelle Chancengleichheit stehen wir bereit mit anregenden Informationen und Kinderbüchern zum Thema Vielfalt und Antidiskriminierung. Außerdem können sich in unmittelbarer Nähe alle Kinder schminken lassen. 

Wir freuen uns auf Sie und Euch! 

Mehr Infos und das Programm finden Sie hier

Fakultät 6: Antrag auf bevorzugte Zulassung zu Lehrveranstaltungen

Liebe Studierende aus der Fakultät 6,

der Antrag auf bevorzugte Zulassung zu Lehrveranstaltungen inkl. aller Nachweise sowie die Liste mit den Lehrveranstaltungen von Studierenden mit Familienaufgaben müssen spätestens am 18.09.2022 in der Studiengangskoordination eingehen.

Infos dazu unter:

https://www.tu-braunschweig.de/fk6/studierende/lehrveranstaltungen

TUmorrow Day 2022: Tauschbörse für Kinderkleidung

Gestapelte Kleidung für eine Tauschbörse

An diesem Tag wird sich alles um Nachhaltigkeit drehen!

Mit dem TUmorrow Day am 22. Juni 2022 bietet das Green Office Studierenden, Mitarbeitenden und der Öffentlichkeit ein vielfältiges Programm an, das sowohl Vorträge, Workshops und ein kulturelles Angebot, als auch einen Markt der Möglichkeiten umfasst. Der Tag dient außerdem zum Austausch zu Themen wie sozialer Gerechtigkeit oder Klimaschutz. Im Rahmen des Markts der Möglichkeiten werden sich studentische Initiativen und andere Einrichtungen präsentieren.

Wir als Familienbüro beteiligen uns mit einer Tauschbörse für Kinderkleidung bis Größe 158/164 und möchten darüber hinaus über einen nachhaltigen Umgang von Kinderkleidung informieren. Wenn sich am Ende Elterngruppen zum Kleidertausch gefunden haben, haben wir unser Ziel erreicht!

Für unsere Planungen sind wir für jede Rückmeldung von Personen, die gut erhaltene Kinderkleidung für die Tauschbörse vorbeibringen möchten, dankbar. Tragen Sie sich gerne hier ein. Die Einträge in die Tabelle können auch anonym erfolgen.

Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass alle (ob mit oder ohne Kleidung) bei der Tauschbörse willkommen sind und sich nach besten Wissen und Gewissen Kleidung ausgesucht und getauscht werden darf. Das bedeutet, dass es kein Punktesystem oder Ähnliches geben wird. Um übrig gebliebene Kleidung kümmern wir uns gerne, so dass sie weiterhin nachhaltig genutzt wird. 

Alle weiteren Informationen zum TUmorrow Day 2022 finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch!

 

Superheroes-Studi-Podcast

Superheroes-Studi-Podcast

Hier kommen Studierende zu den Themen Männlichkeit, Väter und Vaterschaft zu Wort: 

Im Rahmen der Kurse "Moderne Männer, Aktive Väter - Haben Männer ein Vereinbarkeitsproblem?" und "Between hegemonic and caring masculinity. Einblick in die vielfältigen Lebenswelten von Vätern" haben Bachelorstudierende der Sozialwissenschaften an der TU Braunschweig Podcasts  zu verschiedenen, von ihnen frei gewählten Themenschwerpunkten in den Bereichen Männlichkeit, Väter und Vaterschaft aufgenommen. 

Den Podcast und weitere Informationen finden Sie in unserer Themen und Informationen Rubrik unter Väter oder hier. Wir wünschen viel Spaß beim Reinhören! 

 

Weiterbildungsseminar "Wie ein Fels in der Brandung... - Gelassenheit lernen"

Vogelperspektive Strand und Meer

Wie können wir im Alltag gelassener werden? 
Darüber hat Cornelia Lupprian, Elternlotsin und zertifizierte Familienberaterin von Familylab, mit uns in ihrem Kurs „Wie ein Fels in der Brandung“ gesprochen. Ein wichtiger Aspekt: das Wissen darüber, wie Stress funktioniert und welche individuellen Symptome er hervorrufen kann. So können wir Stressauslöser und stressverstärkende Momente besser erkennen und ihnen bewusst entgegenwirken. 
Auch Kinder reagieren auf stressige und gefahrenreiche Situationen - z.B. indem sie weglaufen oder uns einfach nicht mehr zuhören. Wenn wir uns darüber im Klaren sind, dass all das ganz natürliche Reaktionen sind, können wir angemessen auf unsere Kinder (und auch auf uns) reagieren. Ein Tipp von Cornelia Lupprian: viele Kinder und auch Eltern brauchen Bewegung zum Stressabbau. Gemeinsam Fangen oder Verstecken spielen oder durch die Wohnung oder den Garten flitzen kann sehr entspannen! Ebenfalls eine Erkenntnis: „Wir können nichts gegen den Stress an sich tun, das was wir tun können, ist nach Stresssituationen bewusst Entspannung und Stressabbau herbeizuführen“. Wie zum Beispiel im Alltag kurze Pausen für sich selbst integrieren (und im Kalender markieren). Auch kann es helfen, in stressigen Situationen für eine Weile gedanklich abzuschalten, indem man sich einen schönen Ort vorstellt und an diesem innerlich verweilt. Welcher wäre es für dich/ Sie? 

Vielfältig oder polarisierend? Vaterschaft als Bezugspunkt einer Gesellschaftsdiagnose. Zum Zusammenhang von Lehre, Forschung und Wissenschaftskommunikation

„You don't need to be Superheroes“ 

Unter diesem Projekttitel erforscht Dr. Kim Bräuer, Projektleiterin am Institut für Soziologie, die vielfältigen Lebenslagen von Vätern. Erste Ergebnisse und einen Einblick in die Wissenschaftskommunikation zu diesem Forschungsthema präsentiert sie am 17. Mai im Vortrag „Vielfältig oder polarisierend? Vaterschaft als Bezugspunkt einer Gesellschaftsdiagnose. Zum Zusammenhang von Lehre, Forschung und Wissenschaftskommunikation”.  

Anmeldung zur Online-Veranstaltung am 17. Mai 2022

Frischer Wind im Eltern-Kind-Raum

Der Zugang zum Eltern-Kind-Raum im Altgebäude wurde wegen der anhaltenden Pandemiemaßnahmen neue geregelt. Bei Bedarf melden Sie sich bitte per Telefon (0531 391-4536) oder E-Mail  bei uns. Wir sind in der Regel kurzfristig zu erreichen.

Der Transponder zum Raum befindet sich nun in einem Schlüsseltresor direkt neben der Eingangstür zum Eltern-Kind-Raum. Den PIN zum Schlüsseltresor teilen wir Ihnen telefonisch oder per Mail mit.  Doch nicht nur der Zugang wurde neu geregelt. Es sind außerdem neue Spielelemente und Bücher zu entdecken. Und wir haben den PC-Arbeitsplatz auf den neuesten Stand bringen lassen. Willkommen zurück! 

Bitte beachten: 

  • Bis auf weiteres ist nur die Einzelnutzung erlaubt. Das heißt, es darf sich nur eine Familie zur gleichen Zeit im Raum aufhalten.
  • Wir bitten darum, den Raum vor Verlassen zu lüften.

Sommerferienbetreuung 2022

Sonnenuntergang im Gras

In den ersten drei Wochen der Sommerferien findet eine Ferienbetreuung in Präsenz statt unter Berücksichtigung der zu dem Zeitpunkt aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder von Beschäftigten und Studierenden der TU Braunschweig und des Studentenwerks OstNiedersachsen.

Zeitraum:
Die Betreuungswochen finden statt vom 18.07. bis 05.08. 2022,
Uhrzeit: täglich von 7:30 – 16:00 Uhr,
Kosten pro Kind und Woche: 60€

Pro Woche werden bis zu 12 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren von drei Betreuungskräften betreut.
Die Anmeldung ist für 2 Betreuungswochen möglich (nach Verfügbarkeit evtl. auch für alle drei Wochen).
Bitte beachten Sie, dass wir die Betreuung erst bei einer Mindestbelegung von vier Kindern durchführen können.

Räumlichkeiten & Programm:
Der Betreuungsort ist in der Mensa 1 (Katharinenstr. 1), im Raum „Gemüsegarten“. Sowohl im Gemüsegarten als auch auf der nahegelegenen Grünfläche und in direkter Umgebung sind Bewegungs-, Spiel-, Mal-, und Bastelaktivitäten und Unternehmungen geplant. Einige Ausflüge werden das Programm ergänzen.
Die Räumlichkeiten sowie die Toiletten werden ausschließlich für die Ferienbetreuung genutzt und täglich gereinigt.

Corona-bedingte Sicherheitsvorkehrungen:
Die Betreuung wird sich an den zum Betreuungszeitpunkt gültigen Niedersächsischen RahmenHygieneplan Corona für Schulen orientieren. Über die Modalitäten zu Schutzmaßnahmen (z.B. Selbsttests, Masken- und Abstandsregelungen) werden die Erziehungsberechtigten rechtzeitig vor Betreuungsbeginn informiert.

Verpflegung:
Getränke werden durch das Studentenwerk gestellt. Es werden nur kleine Flaschen ausgegeben, so dass jedes Kind immer eine Flasche für sich hat. Das Frühstück bringen die Kinder von zuhause mit, das Mittagessen wird durch die Mensa einzeln portioniert und abgepackt inkl. Besteck bereitgestellt.

Anmeldung & Kontakt:
Die Anmeldung ist ab dem 28.03.2022, 9:00 Uhr möglich, bitte per E-Mail an Jan Schwarz: kita.bs(at)stw-on.de
(Bitte mit der Angabe, für welche Ferienwoche(n) Sie Betreuung wünschen sowie Name und Geburtsdatum des Kindes)

 

Bilderbücher zum Thema Krieg & Flucht

Wie sprechen wir mit Kindern über Krieg und Flucht?
Die Bilder vom Krieg in der Ukraine sind aktuell überall, und Kinder fragen nach, wollen mehr wissen und versuchen, das Geschehen zu verstehen. Aber wie spricht man mit jüngeren Kindern über den Krieg, ohne sie dabei zu überfordern? Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften hat eine Auswahl von 12 internationalen Bilderbüchern zusammengestellt, die Kindern und Erwachsenen dabei helfen können.

Buchliste als PDF-Datei  zum Download.

 

News und Infos vom Familienbüro auch im neuen TU-Messenger

Seit dem 01.02.2022 ist Matrix als neuer TU-Messenger produktiv geschaltet und ersetzt künftig das bisher eingesetzte Rocket.Chat. Eine Abschaltung von Rocket.Chat erfolgt zum Ende des Sommersemesters 2022.

Wir laden alle interessierten TU-Mitglieder mit Familienaufgaben in unseren Raum "Familienbüro" ein, in dem wir News und Informationen teilen und uns austauschen können:

https://chat.tu-bs.de/#/room/#familienbuero:matrix.tu-bs.de

 

Neue Mailingliste für Studierende mit Kind(ern)

Die neue Mailingliste für studierende Eltern an der TU Braunschweig ist da. In diesen Zeiten ist Austausch und Kontakt wichtiger denn je. Nachdem man sich mit einer TU-Mailadresse eingetragen hat, kann man selbst Beiträge an die Liste schreiben und die Mails der anderen Studierenden mit Kind(ern) lesen und darauf antworten. So ist unkomplizierter Austausch möglich. Subscribe now!