TU BRAUNSCHWEIG

Prüfungsamt und elektronische Prüfungsverwaltung


1. Wichtige Hinweise:

  • Die nachfolgenden Informationen gelten ab dem 01.04.2019 für alle Pharmaziestudierenden
  • Im Zuge der Dritten Änderung der Studienordnung Pharmazie (Verkündungsblatt Nr. 1069) erfolgt die eingeführte An- und Abmeldung zu den Praktikums- und Seminarleistungen o.ä. sowie zu den Leistungsnachweisen (Klausuren o.ä.) mithilfe der elektronischen Prüfungsverwaltung über das QIS-Portal unter https://vorlesungen.tu-bs.de/qisserver/
  • Über dieses Portal können Sie sich nicht nur an- und abmelden, sondern auch Ergebnisse einsehen und selbst Notenspiegel generieren. Diese sind ohne Unterschrift gültig
  • Bitte beachten Sie, dass Sie sich nach wie vor für alle Anliegen in Bezug auf die drei Abschnitte der Pharmazeutischen Prüfung (Staatsexamen) an das Landesprüfungsamt in Hannover zu wenden haben


2. Kontaktdaten des Prüfungsamts der Fakultät für Lebenswissenschaften:

Adresse:

Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften (FK2)
Universitätsplatz 2 (Forumsgebäude)
3. OG, Raum 320
38106 Braunschweig

Leitung Prüfungsamt:

Nicola Lippok, 0531-391 - 5160, fk2-pruefungsamt@tu-bs.de

Mitarbeiterinnen im Prüfungsamt:

Cornelia Kroner, 0531 / 391 - 5700
Katrin Sievers, 0531 / 391 - 5701

Öffnungszeiten des Prüfungsamtes


3. Zuständigkeiten des Prüfungsamts der Fakultät für Lebenswissenschaften:

Das Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften ist in den folgenden Fällen für Sie zuständig:

  • TANs: Bitte wenden Sie sich an das Prüfungsamt, falls Sie Probleme mit Ihren TAN-Nummern haben oder Ihre TAN-Liste verloren geht
  • Unterschriebene Notenspiegel und Unbedenklichkeitsbescheinigung: Falls Sie unterschriebene Notenspiegel der im QIS-Portal erfassten Leistungen oder eine Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigen, wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt; Sie können sich den Notenspiegel auch eigenständig über das QIS-Portal elektronisch generieren. Diese sind auch ohne Unterschrift gültig.
  • Krankmeldung: Bitte reichen Sie Ihre Krankmeldungen (Atteste) für die im elektronischen System aufgeführten/angemeldeten Leistungsnachweise beim Prüfungsamt ein; verwenden Sie dazu das Formular „Krankmeldung“ (siehe unten); Krankmeldungen dürfen für Leistungen, die im QIS-Portal erfasst sind, nicht mehr direkt an die Lehrenden/Sekretariate übermittelt werden – bitte immer direkt beim Prüfungsamt einreichen
  • An- und Abmeldung im QIS-Portal: Sollten Sie Schwierigkeiten bei der An- oder Abmeldung haben, wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt. Bitte beachten Sie jeweils den An- und Abmeldezeitraum, da spätere Anmeldungen nicht berücksichtigt werden können
  • Vorlegen der Zulassung und des Zeugnisses über den Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung: Um sich für Leistungen des Hauptstudiums über das QIS-Portal anmelden zu können, müssen Sie Ihre Zulassung sowie Ihr Zeugnis über den Ersten Abschnitt der Pharm. Prüfung einmal beim Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften vorlegen, damit diese Leistungen im System eingetragen werden können (siehe unten)
  • BAföG: Formblatt 5 für Studierende mit Immatrikulation seit dem 01.04.2016 (alle BAföG-Anesprechpartnerinnen Pharmazie)

Achtung: In allen anderen Fällen wenden Sie sich bitte an die Studiengangskoordinatorin der Pharmazie bzw. bei technischen Problemen an das Gauß-IT-Zentrum (sdesk@tu-braunschweig.de)


4. Wichtige Dokumente:

Leitfaden:

TAN-Liste:

  • Um sich für Leistungen über die elektronische Prüfungsverwaltung anzumelden, werden TANs verwendet; Sie erhalten zu Semesterbeginn eine ausgedruckte TAN-Liste; Sie können sich später direkt über das System neue TAN-Listen generieren
  • Studienortwechsler und Quereinsteiger erhalten Ihre TAN-Liste beim Studienfachberater, Erstsemesterstudierende erhalten die Liste bei der Studiengangskoordinatorin
  • Studierende, für die die neue Regelung und Nutzung des QIS-Portals erst ab dem Hauptstudium gilt, erhalten ihre TAN-Liste bei Vorlage der erstmaligen Zulassung zum 1. Stex beim Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften

Formulare:

  • Krankmeldung: Für den Fall, dass Sie sich für einen Leistungsnachweis (z. B. eine Klausur) angemeldet haben und erkranken und sich nicht mehr innerhalb der Rücktrittsfrist von dem Leistungsnachweis abmelden können, reichen Sie bitte das nachfolgende Formular über Ihre Krankmeldung vollständig ausgefüllt beim Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften ein: Formular Krankmeldung
  • Frist für die Einreichung der Krankmeldung beim Prüfungsamt: Reichen Sie die Krankmeldung spätestens am dritten Tag nach dem Prüfungstermin beim Prüfungsamt ein (andernfalls wird der Versuch als Fehlversuch gewertet)

Zulassung und Zeugnis über den Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung:

  • Um sich für die Leistungen des Hauptstudiums (Fachsemester 5 bis 8) anmelden zu können, muss im System eingetragen werden, dass Sie die Zulassung zum Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung erhalten sowie die zugehörigen Prüfungen bestanden haben
  • Dazu ist es notwendig, dass Sie beim Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften sowohl Ihre Zulassung als auch das Zeugnis über den bestandenen Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung im Original vorlegen (Sie können beide Dokumente gleichzeitig oder zeitversetzt vorlegen)
  • Die Zulassung zum Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung ist Voraussetzung, um ein Semester lang nach der Zulassung Leistungsnachweise des Hauptstudiums erbringen zu können; das erfolgreiche Bestehen des Ersten Abschnitts der Pharmazeutischen Prüfung ist Voraussetzung, um über das erste Semester nach der Zulassung hinaus weiterstudierenden zu können (vgl. AAppO §15, Abs. 5)

  last changed 28.02.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop