Internationales Leitbild

Die TU Braunschweig versteht sich als weltoffene Forschungsuniversität, die Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus vielen Nationen anzieht.

Die zentrale Position in Europas forschungsintensivster Region macht uns in besonderem Maße attraktiv für internationale Gäste und prägt das interkulturelle Studien- und Arbeitsumfeld an unserer Hochschule.

Die TU Braunschweig will ihren Mitgliedern umfangreiche internationale Erfahrungen ermöglichen und sie so auf ein verantwortungsvolles Handeln im globalen Kontext vorbereiten.

Wir verstehen Internationalität als Bereicherung unserer Universitätskultur und als Prozess des gegenseitigen Lernens. Die Aktivitäten der TU Braunschweig in Forschung und Lehre haben stets eine internationale Dimension. Internationalität wird bei uns auf allen Entscheidungsebenen mitgedacht.