Universitätsbibliothek

Öffnungszeiten

Lesesäle und Freihandbestände (nur TU-Angehörige):
Mo-Fr: 07:00 - 22:00 Uhr
Sa: 10:00 - 20:00 Uhr
So: 10:00 - 17:00 Uhr

Leihstelle und Zentrale Information:
Mo-Fr: 09:00 - 19:00 Uhr
Sa: 10:00 - 14:00 Uhr


Corona-Virus

Aktuelle Informationen zu unseren Services und zur Nutzung der Universitätsbibliothek, Sonderregelungen einzelner Verlage und zum Zugriff auf digitale Medien.


Lernplätze in der UB

Bitte beachten Sie, dass es gerade in der Mittagszeit zu einer vollständigen Belegung der Lernplätze kommen kann. Planen Sie daher gegebenenfalls längere Wartezeiten ein. 


Aktuelles aus der UB


Stellenangebot Informatiker*in (m/w/d)

Die Universitätsbibliothek setzt sich als zentrale, dienstleistungsorientierte Infrastruktureinrichtung für die Ziele der Technischen Universität Braunschweig ein. Sie versorgt die Universität bedarfsorientiert mit Medien und Information, unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit forschungsnahen Services, vermittelt zielgruppenorientiert Schlüsselqualifikationen und entwickelt ihr Angebot an physischen und digitalen Lernräumen weiter. Die Universitätsbibliothek beteiligt sich aktiv an der Digitalisierung der Universität und kooperiert dabei mit vielen universitären Einrichtungen und externen Partnern.

Ihre Aufgaben:
•    Mitarbeit in der Abteilung IT und forschungsnahe Services
•    nutzerzentrierte Konzeption und Implementierung IT-basierter bibliotheksspezifischer Services und Anwendungen
•    Aufbau und Weiterentwicklung von publikations- und datenbezogenen Informationssystemen
•    Unterstützung bei der Installation, Administration und Dokumentation von IT-Systemen
•    Konzeption und Durchführung von Weiterbildungen und Support bei Nutzeranfragen
•    Mitarbeit in kooperativen Open-Source-Entwicklungscommunities
•    Mitarbeit bei der Konzeption und Beantragung von Drittmittelprojekten
•    Mitarbeit in universitätsinternen sowie in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen.

Alle Informationen zu diesem Stellenangebot finden Sie im Stellenmarkt der TU Braunschweig.


Intensivkurs für Promovierende zum Forschungsdatenmanagement

Rakete
Bildnachweis: H. Peters/TU Braunschweig

Es ist soweit: Endlich können die Ergebnisse der Promotion in einem angesehenen Journal veröffentlicht werden. Doch dann fragt die Fachzeitschrift nach Ihren Forschungsdaten und der Blick wandert auf ein wild gewachsenes Sammelsurium aus erhobenen Daten, ausgewerteten Experimenten und Notizzetteln. Mit dem „Forschungsdatensprint“ hilft das Team des TUBS.researchdata – Servicezentrum Forschungsdatenmanagement in kürzester Zeit aus dem Dschungel zu kommen. Damit der Sprint nicht zum Marathon wird, zeigt das Servicezentrum zudem, was die Arbeit mit Forschungsdaten erleichtert.

Mehr dazu in unserem Blogbeitrag


Coding da Vinci Niedersachsen – Die UB ist für die TU Braunschweig gleich zweimal dabei

Blogheader
Bildnachweis: Coding da Vinci/Bildnachweis: Coding da Vinci

Im Bestand der Universitätsbibliothek liegt eine umfangreiche Sammlung von über 28.000 Kinder- und Jugendbüchen, die in Teilen bereits digitalisiert wurde und an der immer wieder reges wissenschaftliches Interesse besteht. Mit diesem Schatz ist die UB für die TU als als Datengeber beim Kulturhackathon Coding da Vinci Niedersachsen angetreten, den sie als Mit-Veranstalter in den vergangenen eineinhalb Jahren intensiv vorbereitet hat.

Einen Rückblick auf die Planungen des KickOffs sowie einen Überblick über Projekte finden Sie in unserem Blogbeitrag.

 


FID BAUdigital Logo
Bildnachweis: FID BAUdigital/FID BAUdigital

Startschuss für den FID BAUdigital

Am 1. September startete der Fachinformationsdienst Bauingenieurwesen, Architektur und Urbanistik digital, kurz: FID BAUdigital. Dieser neue Dienst wird von der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften und dem Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau und uns, der Universitätsbibliothek Braunschweig aufgebaut.

Weitere Informationen zum neuen FID BAUdigital finden Sie in unserem Blog.