Aktuelles und Veranstaltungen

Leitlinie Sprache und Diversität

Die „Leitlinie Sprache und Diversität” gibt einen Überblick über sprachliche Vielfalt, erklärt den geschlechtersensiblen und -integrativen Gebrauch von Sprache, bietet Orientierung und gibt konkrete Tipps für cleveres Gendern in unterschiedlichen Situationen. 

Veranstaltungen

Ihr könnt eine E-Mail schreiben oder euch hier für Workshops anmelden.
Bitte schreibt, welche Veranstaltung ihr gerne besuchen möchtet. 

Außerdem könnt ihr uns Wünsche zu Workshops rund um Diversität und Antidiskriminierung mitteilen.

Workshop-Anmeldung

Mit Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen selbst angegebenen Daten nur zum Zwecke der hier erfolgten Erhebung zu.

Sofern die Informationen auf der Basis eines Vertrages oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufgaben und Verpflichtungen der TU Braunschweig erhoben werden, ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Außerdem nehmen Sie die Datenschutzerklärung der TU Braunschweig zur Kenntnis nach der die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt.

Wege das Studium zu finanzieren - Überblick über Studienstipendien. Eine Aufzeichnung der Hochschule Merseburg

Die Aufzeichnung einer Veranstaltung an der Hochschule Merseburg, bei der

(a) Daniela Keil von Arbeiterkind.de Hinweise zur Bewerbung um ein Stipendium gibt;

(b) 10 Vertreter*innen der "Begabtenförderwerke" Hinweise geben.

Fazit: Die Bewerbung auf ein Stipendium lohnt sich. Hinweise zur Bewerbung im Video:
Link: https://youtu.be/BVM8BgG9Ntg

Also: Mutig sein und für ein Stipendium bewerben!

News: diversity@TU

Über unsere Mailingliste informieren wir ab dem Sommer 2022 alle Interessierten zu den Themen Diversität und Antidiskriminierung an der TU Braunschweig.

Wir verschicken aktuelle Angebote der Koordinierungsstelle Diversity, Informationen, Lesetipps oder Veranstaltungshinweise - kurz und aktuell.

 

Hier können Sie sich anmelden für den E-Mail Verteiler diversity@TU

Rückblick: Hissen der Regenbogenflagge 2021

Eine mit der Regenbogenflagge umwickelte Hand malt mit gelber Kreide.

Studieren mit Autismus-Spektrum-Störung

In Zusammenarbeit mit der Autismusambulanz der Lebenshilfe Braunschweig und der Psychotherapeutischen Beratungsstelle des Studierendenwerks OstNiedersachen kann Studierenden mit Autismus-Spektrum-Störung Unterstützung rund um das Studium und das Leben auf dem Campus geboten werden. Weitere Informationen finden Sie hier.