Architektur

News aus dem Department Architektur

Nachrichten über studentische Wettbewerbe und ausgewählte Stellenanzeigen für Studierende und Absolventinnen und Absolventen finden Sie auf den verlinkten Unterseiten, Ansprechpartner auf der Kontaktseite. Hinweise zu aktuellen Themen oder Stellengesuche richten Sie bitte an die Öffentlichkeitsarbeit der Fakultät 3.

Neue Online-Sprechstunde!

Zu den Terminen geht es hier


Aktuelle Informationen des Departments Architektur

IAD | Architekturpositionen mit LIEVEN NIJS - BLAF architecten, Lokeren

ARCHITEKTURPOSITIONEN des Departments Architektur an der TU Braunschweig

TUM | Frauen in der Architektur

„Mittlerweile 58% weibliche Studentinnen im Fach Architektur – wie wirkt sich das aus, wie ist der Stand in der Architektur?“

KON | Zum Abschied von Professor Werner Kaag

Nach über 20 Jahren am Institut für Baukonstruktion ist Professor Werner Kaag Ende März als Hochschullehrer in den Ruhestand gegangen. Professor…

IKE | Infektionsschutz durch Architektur

Bauliche Lösungen für Krankenhaus-Zugänge gegen SARS-CoV-2

 

BA | IEB | Genossenschaftliches Wohnen in Braunschweig

Die Aufgabe der Bachelorthesis im kommenden Sommersemester ist der Entwurf eines genossenschaftlichen Wohnungsbaus in Braunschweig. Der Entwurf wird…

BA | ISU | URBAN LAB WESTSTADT

Gropiusstadt in Berlin, Neue Vahr in Bremen, Wohnpark Alterlaa in Wien. Die Großwohnsiedlungen des 20. Jahrhunderts sind Zeitzeugen der Spätmoderne,…

BA | IDAS | ALLTAGSTHEATER: Neue Wohnformen am Ringgleis

Notgedrungen ist unser Wohnraum in diesem Jahr zur Bühne unseres täglichen Lebens geworden. Der Akt des Wohnens ist ein Puzzle, das sich aus einer…

BA | IGS | the great good place - Ein Campushaus für Braunschweig

Das letzte Jahr in den eigenen vier Wänden hat gezeigt, wie wichtig die nachhaltige Gestaltung des öffentlichen Raums in Zukunft sein wird. Vor dem…

BA | IAD | Bet Knesset - Jüdisches Gemeindezentrum Hildesheim

Jüdische Einrichtungen gehörten zumindest seit dem 19. Jahrhundert bis zum 9. November 1938 mit einem gewissen Selbstverständnis zum Bild deutscher…