Fast Forward

Titelbild Fast Forward

Einstieg ohne Umschweife: Studieneinstieg für ukrainische Geflüchtete

Das Projekt Fast Forward unterstützt Sie, wenn Sie Ihr in der Ukraine begonnenes Studium an der TU Braunschweig fortführen oder hier erstmalig studieren möchten und dabei Unterstützung benötigen.

Um Ihnen den Studieneinstieg und das Ankommen an der TU Braunschweig zu erleichtern, organisieren wir regelmäßige Informationsveranstaltungen mit wertvollen Hinweisen und Tipps rund um das Thema Studieren an der TU Braunschweig. Außerdem stehen wir Ihnen gerne auch persönlich unterstützend und beratend zur Seite.

Fast Forward soll Ihnen den Wechsel an eine deutsche Hochschule erleichtern und eine Perspektive im deutschen Hochschulkontext ggf. aber auch Alternativen dazu aufzeigen.

Details zu unserem Informationsangebot folgen in Kürze.

Sie haben Fragen oder möchten einen Gesprächstermin vereinbaren?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf

Sie möchten mehr über das Informations- und Unterstützungsangebot erfahren?

Hier können Sie sich weiter informieren


Projektverantwortung

André Völker
Büro 254a (2. OG) / Pockelsstraße 11