Studentische Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung von Forschung, Lehre und Verwaltung

Das Altgebäude der TU Braunschweig
Bildnachweis: Kristina Rottig/TU Braunschweig

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung von Forschung, Lehre und Verwaltung

Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik

Studentische Hilfskräfte (m/w/d)

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen

Beginn: sofort

Stundenumfang: variabel (10 bis 86 h/Monat)

Das Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik (iVA) sucht zur Unterstützung von Forschung, Lehre und Verwaltung eine oder mehrere studentische Hilfskräfte (m/w/d).

Mögliche Aufgabengebiete:
•    Betreuung der Institutsbibliothek, Literaturrecherche und -beschaffung
•    Unterstützung bei der Erstellung wissenschaftlicher Veröffentlichungen (MS Word, PowerPoint, Citavi, Korrekturen in Deutsch/Englisch)
•    Durchführung sprachwissenschaftlicher und terminologischer Bewertungen (insbes. für Studierende der Sprach-, Geistes- und Erziehungswissenschaften)

Das konkrete Aufgabengebiet können wir individuell vereinbaren. Es genügt, wenn BewerberInnen nur einen der drei Aufzählungspunkte abdecken.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.

Ansprechpartner Herr Tianxiang Lan
t.lan@tu-braunschweig.de
www.iva.ing.tu-bs.de

 

vom: 17.08.2020
gültig bis: 31.12.2020