Aktuelles zum Studium

Hier werden aktuelle Informationen zum Studium veröffentlicht, die alle Studierenden der Biotechnologie betreffen z.B. Änderung der Prüfungsordnung, Termine zur Klausureinsicht etc.

Modul Enzymkatalyse und Enzym-Engineering (MM11/MB12)

Aufgrund der Corona Pandemie konnten Sie bisher eventuell noch nicht am Praktikum und/oder Seminar teilnehmen. Sofern Sie noch immer beabsichtigen, das Modul abzuschließen, finden Sie bitte nachfolgend Informationen hierzu.

Praktikum

Das Praktikum wird vom 25. bis 29.7. stattfinden. Hierzu wurde eine Veranstaltung für das Praktikum im SoSe angelegt: https://studip.tu-braunschweig.de/dispatch.php/course/details?sem_id=f568ed6766c0fcee6a0a067abb092aee

Alle Teilnehmenden, die bis zum 03.07.22 eingetragen sind, werde ich auch versuchstechnisch einplanen können. Da die Vorbereitungen zum Praktikum einige Vorlaufzeit benötigen, können spätere Anmeldungen leider nicht mehr in diesem SoSe berücksichtigt werden. (Das nächste Praktikum soll dann wieder regulär im März 2023 stattfinden.)

Das Praktikum findet dann in einem Zeitfenster von 9-15 (oder 10-16) Uhr statt. Genaues legen wir dann zur online Vorbesprechung mit Sicherheitsbelehrung fest (Terminankünding erfolgt dann über Stud.IP).

Seminar

Die online Inhalte zum Seminar werden dann ab dem 04.07.22 freigeschaltet, da ein zu langer Zeitraum zwischen Seminar und Praktikum nicht sinnvoll ist.
Sofern Sie das Seminar belegen möchten, tragen Sie sich bitte ebenfalls in die folgende Veranstaltung bis zum 3.7. ein: https://studip.tu-braunschweig.de/dispatch.php/course/details?sem_id=4e7d579f1e133fc58f735c9ad25dd4cf

Sollten Sie Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie diese bitte per E-Mail an:
biochemie-lehre(at)tu-braunschweig.de

Mit freundlichen Grüßen,
Marcus Schallmey


Tutorien zur Vorlesung Grundlagen der Organischen Chemie

In Stud.IP ist ab jetzt die Anmeldung zu den möglichen Tutorien zur Vorlesung Grundlagen der Organischen Chemie möglich.

https://studip.tu-braunschweig.de/dispatch.php/course/details?sem_id=d5b0df84b22d0e14e343459896778bee&again=yes


Infos zu Präsenzprüfungen

Studierende ohne den Nachweis des Status „Geimpft“, „Genesen“ oder „Getestet“ dürfen nicht an Präsenzprüfungen teilnehmen. Die Prüfung wird in so einem Fall als mit „nicht ausreichend“ (5,0 wegen NE – nicht erschienen) bewertet. Hier findet Ihr die aktuellen Corona Regelungen.


Terminänderung zur Master Exkursion: Neu 26.09.2022

Biotechnologische Exkursion: 1 LP (Pflicht).

Die Pflicht-Exkursion im Master Biotechnologie war für den 11.04.2022 zum Unternehmen Merck geplant. Leider hat uns die Fa. Merck mitgeteilt, dass aufgrund der Corona-Lage bis zum Sommer alle Exkursionen abgesagt werden. Da es uns aber wichtig ist, eine Präsenz-Exkursion anzubieten, konnte Herr Prof. Hust einen Alternativtermin am 26.09.2022 mit Merck vereinbaren. Gerade ist er dabei, den Reisebus ebenfalls umzubuchen.
Unter den derzeitigen Bedingungen wäre die Vorgabe zur Teilnahme von Merck ein 2G-Status gewesen. Den Status würden wir kurzfristig vor dem September Termin nochmal bei Merck erfragen, ob es bei dem 2G-Status bleibt.
Die An-/Abmeldezeiten in Stud.IP wurden bis 26.08.2022 geöffnet, so dass ihr euch abmelden könnt, falls ihr am 26.09.2022 nicht an der Exkursion teilnehmen könnt/wollt.

Zur Zeit gibt es 3 Anmeldungen mehr als Teilnehmerplätze, hier wird 1 Monat vor Beginn der Exkursion geprüft, wer teilnehmen kann.


BP08 Vorlesung

Die Vorlesung ZB01 und BP08 beginnt nächsten Mittwoch (27.10.21) um 8:00 Uhr, unter:

ZB01/BP08-Vorlesung
Ausgerichtet von Robert Hänsch

https://tu-braunschweig.webex.com/tu-braunschweig/j.php?MTID=m9a70f6e272362ad5c006c5bfc5698596
Mittwoch, 27. Okt. 2021, 08:00 | 1 Stunde 45 Minuten |
Meeting-Kennnummer: 2731 791 8020
Passwort: CixEvTjm757

Über Videosystem beitreten
Wählen Sie 27317918020(at)tu-braunschweig.webex.com
Sie können auch 62.109.219.4 wählen und Ihre Meeting-Nummer eingeben.

Über Telefon beitreten
+49-619-6781-9736 Germany Toll
Zugriffscode: 273 179 18020

Sollten Sie direkt im Anschluss eine verpflichtende Lehrveranstaltung (Praktikum) an unserer Uni haben - es gibt zahlreiche Lernarbeitsplätze (u.a. Bibliothek, Forumsgebäude und auch im Biozentrum), wo Sie der Vorlesung mit Ihrem Laptop und über WLAN  beiwohnen können.

Viel Freude bei der Vorlesung und einen schönen Start in das neue Semester wünschen Ihnen

Reinhard Köster, Klemens Rottner, Jutta Schulze und Robert Hänsch


AG GENau nachgefragt

Die Veranstaltung "AG GENau nachgefragt" aus dem Pool-Modell für überfachliche Schlüsselqualifikationen kann dieses Wintersemester leider nicht angeboten werden. Es wird versucht, sie im kommenden Sommersemester anzubieten.


Informationen zur Vorlesung Bt-BZ02 (Bachelor Biotechnologie - Wahlpflichtbereich Angewandte Zellbiologie)

Studierende der Biotechnologie, die sich für den Wahlpflichtbereich Zellbiologie entscheiden melden sich bitte per eMail (A.Buchberger(at)tu-bs.de) für…

Aktuelle Informationen und Erreichbarkeit Studiendekanat

Informationen zum Corona-Virus (19.03.2020, 10:00 Uhr)
Die Geschäftsstelle der Fakultät für Lebenswissenschaften ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen!

Der interne Betrieb wird weitergeführt. Für alle Anliegen erreichen Sie uns wie gewohnt über die angegebenen E-Mailadressen und Telefonnummern.

Bitte nutzen Sie für die Abgabe von Anträgen oder Bescheinigungen auch den Briefkasten vor dem Prüfungsamt der Fakultät für Lebenswissenschaften (nicht den Briefkasten vor dem Gebäude). Oder nutzen Sie den regulären Postweg und achten Sie auf die Fristwahrung (Poststempel).

Die persönliche Beratung durch die Studiengangskoordinatorinnen und die Sprechzeiten des Prüfungsamts fallen ebenfalls aus. Auch hier läuft der interne Betrieb weiter; die Kontaktaufnahme per E-Mail / Telefon ist wie gewohnt möglich.

Klausuren, mündliche Prüfungen und Praktika finden bis auf weiteres nicht statt!
Für die ausgesetzten Prüfungen wurden Sie durch das Prüfungsamt abgemeldet. Sobald neue Prüfungstermine auf den Webseiten des Prüfungsamts bekanntgegeben werden, wird es für Sie neue Anmeldefristen geben. Falls Ihnen durch die Verzögerung erhebliche Nachteile entstehen sollten (Härtefall), wenden Sie sich bitte an Ihre*n Prüfer*in.

Wenn Abschlussarbeiten aufgrund der aktuellen Situation unterbrochen werden müssen, so wird eine Verlängerung um die Dauer der Corona-bedingten Unterbrechung gewährt. Dies gilt z. B. für Studierende mit betreuungspflichtigen Kindern oder wenn experimentelle Arbeiten zur Zeit nicht möglich sind.
Für experimentelle Abschlussarbeiten gilt, dass diese nur dann fortgeführt werden können, wenn sie dem allgemeinen Versammlungsverbot (nicht mehr als fünf Personen im selben Raum) entsprechen. Bitte setzen Sie sich im Zweifelsfall mit Ihrer*Ihrem Betreuer*in in Verbindung.

Die Abgabe der Abschlussarbeit erfolgt über WISA-Online (wie bisher nicht direkt bei der*dem Gutachter*in). Vorübergehend gilt das Hochladedatum als Abgabedatum. Das Einreichen von gedruckten Versionen ist bis zum Ende der Corona-Krise nicht erforderlich.

Achtung: In der Kommunikation mit der Fakultät für Lebenswissenschaften bzw. ihren einzelnen Mitarbeiter*innen ist ausschließlich die TU-Braunschweig-Mailadresse zu nutzen. Andernfalls können Ihre Anfragen nicht beantwortet werden.

Allgemeine Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus finden Sie auf der Startseite der TU Braunschweig.


Vorbesprechungen

Vorbesprechungstermine sind zu finden bei den Modulbeschreibungen

Bachelorstudiengang

Masterstudiengang