TU BRAUNSCHWEIG
Promotion

 

Neue Promotionsordnung vom 28. März 2014

  • Formular  Betreuungsvereinbarung
  • Formular  rechtsverbindliche Erklärung
  • Formular  Titelblatt "eingereichte Dissertation"
  • Formular  Titelblatt "genehmigte Dissertation" - Ingenieurwissenschaften
  • Formular  Titelblatt "genehmigte Dissertation" - Naturwissenschaften

    Hinweise zur Abgabe bei der Dissertationsstelle in der Universitätsbibliothek

    Bei Fragen zu den Voraussetzungen und zu den Details des Promotionsverfahrens wenden Sie sich bitte an das Fakultätsbüro.

Ältere Promotionsordnungen:

  • Elektrotechnik und Informationstechnik
    Promotionsordnung vom 1. November 2005 der vormaligen Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Physik
    Promotionsordnung vom 19.04.2006 (der vormaligen Fakultät für Physik)

Information: Empfehlungen zur Nutzung fremder und eigener Arbeiten in Dissertationen derElektrotechnik und Informationstechnik

Informationen der Deutschen Physikalischen Gesellschaft zur Hochschullehrerlaufbahn


Die TU Braunschweig hat sich in ihrer Grundordnung verpflichtet, auf die Einhaltung der Grundsätze zur guten wissenschaftlichen Praxis zu achten.
Die betreffende Ordnung "Grundsätze zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis an der TU Braunschweig" vom 8. Mai 2013 (TU-Verkündungsblatt Nr. 887) finden Sie nachstehend.


In Promotionsverfahren an der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik (FK EITP) ist eine Erklärung zur Einhaltung dieser Grundsätze verpflichtend und Bestandteil der im Rahmen des Verfahrens bei der Fakultät einzureichenden Unterlagen. Die Grundlage hierfür bildet § 6 der Promotionsordnung FK EITP vom 27. März 2014 (TU BS Verkündungsblatt Nr. 958).
Eine Musterunterlage ist im Formularverzeichnis (Muster Betreuungsvereinbarung) hinterlegt.

 


Graduiertenschulen


  aktualisiert am 19.12.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang