Beratung

Deko: Hände, die etwas in einen Kalender eintragen. Text: Für Studierende und Studieninteressierte

Die Koordinierungsstelle Diversity ist die zentrale Anlaufstelle für Studierende, die in ihrem Studium Herausforderungen und Barrieren begegnen. Wir stellen Informationen bereit, beraten Sie zu Themen wie der Studienorganisation, dem Umgang mit Barrieren und wenn Sie Benachteiligung oder Diskriminierung erfahren. Außerdem vernetzen wir Sie mit anderen internen und externen Beratungsstellen.

Wir beraten Studierende der TU Braunschweig und Studieninteressierte! 

Das Beratungsangebot unterliegt selbstverständlich der Vertraulichkeit.
Das bedeutet: Wenn Sie das Beratungsangebot wahrnehmen, wird die Tatsache, dass Sie dies tun, vertraulich behandelt. Informationen über Ihre Person und die Inhalte der Beratung werden NICHT an andere Personen oder Institutionen weitergeleitet – es sei denn, Sie wünschen sich das und wir vereinbaren, welche Informationen weitergegeben werden. 

Die Koordinierungsstelle Diversity ist grundsätzlich jederzeit telefonisch oder per E-Mail zu erreichen. 

Beratungsgespräche können wieder in Präsenz stattfinden, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin - spontane Gespräche sind nicht möglich.  


Eine Übersicht zu allen Beratungsangeboten an der TU Braunschweig findet sich im Beratungsnavi.

Das Beratungsteam der Antidiskriminierungsstelle des Bundes bietet Montag bis Donnerstag 9-15 Uhr eine telefonische, juristische Beratung an: 0800 546 546 5

Das Bild ist auf picnoi.com zu finden - einer Website für mehr Vielfalt im öffentlichen Raum. Danke!