TU BRAUNSCHWEIG

Downloads und Schnellzugriff

    

Für unsere Themen (Unterrichtsprojekte) benutzen wir ausführliche Anleitungen, die - ergänzt durch Sicherheitshinweise und Hintergrundinformationen - einen beträchtlichen Umfang erreichen können.

Auf den nachgeordneten Download-Seiten bieten wir Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten an: Entweder Sie laden das jeweilige Gesamtprojekt herunter ("EXE-Archive") oder Sie erschließen sich das Projekt über die Einzelanleitungen (PDF-Dateien zur sofortigen Bildschirmanzeige, lokale Speicherung ist anschließend möglich).

Einige technische Hinweise dazu finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

 

 

Download Berichtbogen

Ein kurzer Projektbericht - Ausfüllen eines vorbereiteten Formulares - wird von uns von solchen Gruppen erbeten, die durch unsere MitarbeiterInnen persönlich betreut worden sind, sei es bei einem Besuch im APL oder durch eine externe Unterstützung. Wiederholt sind wir gefragt worden, ob das Formular nicht auch im Internet bereit gestellt werden kann. Hier ist es:
Projektberichtbogen (.DOC-Version, 20 KB). Projektberichtbogen (.RTF-Version, 6 KB)

 

 

Technische Hinweise. Dienstprogramme

Umgang mit .EXE-Dateien

Wir haben die Scripte zu den einzelnen Projekten, die einen Umfang zwischen 20 und 40 Seiten besitzen, für Sie komprimiert und jeweils in einer selbst-extrahierenden Datei verpackt. Kennzeichen ist die Endung ".exe". Wenn die Versand-Datei auf Ihrem PC angekommen ist, können Sie durch Klick die Extraktion starten. Alle Textdokumente, einschließlich Skizzen und Abbildungen, stehen Ihnen danach in übersichtlicher Ordnung zur Verfügung.
Der Einsatz dieses Verfahrens ist nach unserer Kenntnis nur unter "Windows" möglich.
Das dann vorliegende Textformat ( .DOC) erfordert keine besonderen Voraussetzungen.

Wichtiger Hinweis: Die Aufbereitung und Bereitstellung der Dateien ist von uns mit aller Sorgfalt durchgeführt worden. Dennoch: Eine Haftung für eventuelle Schäden, die durch Virenbefall o.ä. entstehen, kann nicht übernommen werden. Sie schützen sich am besten durch ein eigenes Anti-Virus-Programm.

 

Umgang mit .PDF-Dateien

Für die Anzeige von Dateien im PDF-Format (Endung: ".pdf ") benötigen Sie einen PDF-Reader, oder zu deutsch PDF-Betrachter. Es handelt sich um weit verbreitete Programme, die von vielen Anbietern kostenlos im Internet als Software-Download zur Verfügung gestellt werden.
Unabhängige Information: Bundeszentrale für politische Bildung .

 

 

 


  aktualisiert am 17.03.2014
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang