Forschungsprojekte

Aktuelle Forschungsprojekte

Horizon 2020 (EU-Projekt 2020 – 2023)
H-WORK "MULTILEVEL INTERVENTIONS TO PROMOTE MENTAL HEALTH IN SMEs AND PUBLIC WORKPLACES"
PI Consortium: Prof. Dr. Luca Pietratoni, PI TUBS: Prof. Dr. Beate Muschalla

Forschungsprogramm Arbeitsängste und Arbeitsplatzphobie
Prof. Dr. Beate Muschalla

Forschungsprogramm Fähigkeiten und Soft Skills: Das Mini-ICF-APP
Prof. Dr. Beate Muschalla, Prof. Dr. Michael Linden, Dr. Stefanie Baron,
M.Sc. Martin Wegener, B.Sc. Oliver Schlüter-Kalkstein

Geruchswahrnehmung - Ab wann stinkt´s Ihnen?
gefördert von der DFG. Dr. Anja Grocholewski, Prof. Dr. Nina Heinrichs,
Prof. Dr. Frank Eggert, Prof. Dr. Ute Wittstock, Dr. Till Beuerle, Dr. René Schmidt

Herz oder Kopf? Psycho-Somatische Differenzialdiagnostik psychischer Beschwerden und Fähigkeiten
Prof. Dr. Beate Muschalla, M.Sc. Anne Henning, Dipl.-Psych. Carolina Neue, B.Sc. Annalena Korn,
B.Sc. Maria Alex

KDS-NET
gefördert von der DFG
Dr. Anja Grocholewski

Weisheit und Weisheitstraining
Prof. Dr. Beate Muschalla, Dipl.-Psych. Anne Meier-Credner

Zukunft Familie IV - 18 Jahres-Follow up einer Präventionsstudie
Längsschnittstudie zur Vorhersage von psychischer Gesundheit
und Lebensqualität junger Erwachsener und zur Überprüfung der
langfristigen Wirksamkeit einer universellen Präventionsmaßnahme
gefördert von der DFG. Dr. Ann-Katrin Job, M.Sc. Max Supke
 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Beziehungscheck - Diagnose von Partnerschaftsprozessen
Einfluss von Feedback auf die Beziehungsqualität und -stabilität von Paaren
Prof. Dr. Kurt Hahlweg, Dr. Ann-Katrin Job

FKB - Normierung des Fragebogens zur kindlichen Beziehungsgestaltung
Prof. Dr. Nina Heinrichs, M.Sc. Jan Greuel

FuchZ-Studie - Furchtlos heile Zähne
Prof. Dr. Nina Heinrichs, M.Sc. Nora Buhrow

GROW&TREAT - Pflegefamilienstudie
gefördert von der BMBF. Prof. Dr. Nina Heinrichs,
Dr. Ann-Katrin Job, Dipl.-Psych. Daniela Ehrenberg

LSAS - Kooperationsstudie
Bedeutsamkeit von Bezugspersonen in der Diagnostik
sozialer Ängste mit der Liebowitz Social Anxiety Scale.
Prof. Dr. Nina Heinrichs, Dr. Anja Grocholewski, Dr. Hanna Kley

Mut steht Dir gut I
gefördert von der DFG. Prof Dr. Nina Heinrichs, Dipl.-Psych.
Steffen Schmidtendorf, Dipl.-Psych. Susanne Wiedau

Mut steht Dir gut II
gefördert von der DFG. Prof. Dr. Nina Heinrichs, Dipl.-Psych.
Steffen Schmidtendorf, Dipl.-Psych. Susanne Wiedau

"Nicht von schlechten Eltern!"
Gesundheits- und Entwicklungsförderung bei Kindern psychisch kranker Eltern gefördert
vom Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung, Niedersächsischen
Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Zukunftsfond der TU Braunschweig.
Prof. Dr. Kurt Hahlweg, Dr. Doreen Hartung

Prädiktion partnerschaftlicher Stabilität und Qualität mit Hilfe von Stimmqualität,
Forderungs-Rückzugs Kommunikationsmustern und Sequenzanalysen

gefördert von der DFG. Prof. Dr. Kurt Hahlweg, Dr. Tanja Zimmermann,
Dipl.-Psych. Sarah Weusthoff

Voice Stress in der Therapie
Vorhersage von Behandlungsverläufen anhand stimmlicher Parameter emotionaler
Erregung bei Therapeut und Patient gefördert druch die Niedersachsenprofessur.
Prof. Dr. Kurt Hahlweg, Dipl.-Psych. Sarah Weusthoff, M.Sc. Eileen Meyn

Zufriedenheit in Zweierbeziehungen, Depression und Angst
Konzepte der Risiko und Schutzmechanismen bei deutschen und amerikanischen Paaren
Prof. Dr. Kurt Hahlweg, PD PhD Heather Foran

Zukunft Familie III
Längsschnittstudie zur Vorhersage von Verhaltensauffälligkeiten im Jugendalter
unter Berücksichtigung von Risiko- und Schutzfaktoren.
Prof. Dr. Kurt Hahlweg, Prof. Dr. Wolfgang Schulz, Dr. Tanja Zimmermann,
M.Sc. Olga Propp, Dipl.-Psych. Jasmin Hanninghofer

Zusammenhang zwischen Misshandlungserfahrungen in der Kindheit
und sozialer Angststörung im Erwachsenenalter

Eine retrospektive Untersuchung im ambulanten psychotherapeutischen Setting.
Prof. Dr. Nina Heinrichs, Dr. Hanna Kley, Dr. Anja Grocholewski, M.Sc. Antonia Brühl