Studierende

Folgende Inhalte finden Sie auf dieser Seite:


Ziele des Studienganges

Gegenstand dieses Bachelor-Studiengangs ist das Informations- und Kommunikationssystem in Betrieb und Verwaltung. Alle Studierenden müssen grundlegende Pflichtveranstaltungen in Wirtschaftsinformatik, Informatik und Wirtschaftswissenschaften absolvieren. Hinzu kommen Pflichtveranstaltungen in Mathematik, Recht und Sozialwissenschaften. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit angefertigt werden.


Inhalte des Studiums


Musterstudienpläne

Eine Übersicht über die Struktur des Studiengangs können Sie hier herunterladen. Bitte wählen Sie die gewünschte Version:

Musterstudienpläne ab Studienstart Wintersemester 2022/2023 (Version 7):

Musterstudienpläne ab Studienstart Wintersemester 2016/2017 (Version 6):

Musterstudienpläne ab Studienstart Sommersemester 2015 (Version 5):

Musterstudienpläne ab Studienstart Wintersemester 2013/2014 (Version 4):

Musterstudienpläne vor Studienstart Wintersemester 2013/2014 (Version 3):


Auslandsstudium

Informationen über die Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt erhalten Sie persönlich beim International Office (IO) sowie auf dessen Webseiten. Dabei stehen Ihnen die Partneruniversitäten der Wirtschaftswissenschaften und der Informatik zur Verfügung.

Der Auslandkoordinator (international-fk1(at)tu-braunschweig.de) hilft Ihnen gerne bei Fragen zum Zeitpunkt des Auslandsaufenthaltes sowie bei Anerkennungsmöglichkeiten der im Ausland erbrachten Leistungen weiter.

Im Bachelor empfehlen wir das Auslandssemester im 5 oder 6. Semester. Diese beiden Semester bestehen größtenteils aus Wahlpflichtveranstaltungen, so dass äquivalente Leistungen einfacher gefunden bzw. anerkannt werden können.

Informationen zu möglichen Partneruniversitäten erhalten Sie auf den Webseiten des International Office. Planen Sie für Ihr Auslandssemester entsprechend frühzeitig, da die Bewerbungsfristen ca. 5 (Erasmus, Europa) bzw. 9 (restliche Welt) Monate vor dem Beginn des Auslandssemesters liegen.

Informationen zur Vorgehensweise bzgl. der Erstellung eines Austauschplanes für die verbindliche Anerkennung von Leistungen erhalten Sie bei Ihrem Auslandskoordinator.


Anerkennung Ausbildung

Die Technische Universität Braunschweig nimmt am Projekt der offenen Hochschule: Schaffung von Durchlässigkeit zwischen hochschulischer und beruflicher Bildung durch die Entwicklung von Anrechnungsverfahren von Kompetenzen am Beispiel des IT- Bereichs teil.

Im ersten Teil dieses Projektes geht es um die Anrechnung von Informatik-Ausbildungen auf das Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik. Dabei wurden insbesondere die beiden IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Systemintegration analysiert. Aus den Ergebnissen wurde dann für das Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik eine pauschale Anerkennungsempfehlung abgeleitet. In einem weiteren Verfahren wurden die weiteren IT-Ausbildungen mit den oben genannten Ausbildungen vergleichen, so dass hieraus neue pauschale Anerkennungen resultierten.

Beachten Sie bitte, dass eine Anerkennung nur möglich ist, wenn Ihre Ausbildung nicht für die Zulassung zum Studium notwendig war (z.B. wenn Zulassung über Abitur). Außerdem dürfen Sie bei den entsprechenden Prüfungen noch keinen Prüfungsversuch unternommen haben.

Möchten Sie sich weitere Leistungen anerkennen lassen, so ist dies direkt mit den jeweiligen Dozenten zu klären.

Zur Anerkennung der beruflichen Ausbildung reichen Sie bitte den Antrag auf Anerkennung der gewünschten Fächer sowie Ihr Zeugnis über den Berufsabschluss ein (ggf. noch den Nachweis über den Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung).

Bei Fragen zur Anerkennung können Sie sich gerne an Ihre Studiengangsberatung wenden.


Stundenpläne und Lehrveranstaltungen

Stundenpläne

Hier finden Sie die Stundenpläne für den Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bitte bedenken Sie, dass sich immer wieder kurzfristig Änderungen an den Stundenplänen ergeben können.

Wintersemester 2022/2023

Änderungen:

Sommersemester 2022

Lehrveranstaltungen

Hier finden Sie alle Lehrveranstaltungen im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik inklusive Informationen zu den Leistungspunkten, den Dozenten, dem Semester-Turnus sowie der Belegungslogik von Modulen (Stand: 2022-02-25).


Mailing-Liste

Die Mailingliste informiert über aktuelle Termine und Neuigkeiten. Sie soll aber auch den Austausch der Studierenden untereinander fördern und als Diskussionsforum dienen.

Als Ergänzung dazu bietet es sich an, sich ebenfalls in die Mailingliste der Informatiker einzutragen.


Studiengangskoordination

Thorsten Goje

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Adresse
Raum 125
Rebenring 58a
38106 Braunschweig

Prüfungsamt

Franz Schulze

Sprechzeiten

Adresse
Raum 126
Rebenring 58a
38106 Braunschweig