Über die TU Braunschweig

Was Sie über uns wissen sollten

■  17.800 Studierende in 86 Studiengängen
■  Exzellente Forschung und forschungsorientierte Lehre
■  persönliche Atmosphäre und individuelle Betreuung
■  traditionsreichste TU Deutschlands und TU9-Mitglied
■  internationales Profil und weltoffene Gemeinschaft
■  Vielfalt, Diversity und Nachhaltigkeit werden großgeschrieben

Über 275 Jahre Erfahrung in Lehre und Forschung

Die Technische Universität Braunschweig ist das akademische Zentrum Braunschweigs, der traditionsreichen »Stadt der Wissenschaft« inmitten einer der aktivsten Forschungsregionen Europas. Mit 17.800 Studierenden und 3.800 Beschäftigten sind wir die größte Technische Universität Norddeutschlands mit großer Tradition in exzellenter Forschung und Lehre. Wir sind Teil des TU9-Netzwerks, der Allianz der führenden Technischen Universitäten in Deutschland.

Studieren an der TU Braunschweig

Soll es ein fächerübergreifender Studiengang wie Umweltnaturwissenschaften oder Bio-, Chemie- und Pharmaingenieurwesen, Energiesystemtechnik, Data Science oder Verkehrsingenieurwesen sein? Oder eher ein klassisches ingenieur-, natur-, geistes- und sozialwissenschaftliche Fach? An der TU Braunschweig steht Ihnen ein großes Portfolio an Studiengängen offen: Ob Informatik oder Mathematik, Biologie oder Germanistik, Elektromobilität oder Maschinenbau – unsere 86 Studiengänge mit unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten und Schwerpunktsetzungen ermöglichen es Ihnen, genau das Fach zu studieren, das Sie besonders interessiert.

Viele Studiengänge bieten wir in zusammen mit benachbarten Forschungseinrichtungen an, den deutschlandweit einmaligen Masterstudiengang Messtechnik und Analytik zum Beispiel mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, die zu den weltweit führenden Instituten der Metrologie gehört.

Unsere Studiengänge vermitteln solide und vertiefte Grundlagen in den Bachelorstudiengängen und bieten vielfältige individuelle Spezialisierungen in den Masterstudiengängen. Unsere Studierenden können früh in aktuellen Forschungsprojekten mitwirken und sich wissenschaftliche Sachverhalte erschließen.

International

Die TU Braunschweig ist eine weltoffene Forschungsuniversität, die den internationalen Austausch aktiv fördert. Rund 3.200 internationale Studierende aus 120 Ländern studieren derzeit an der TU Braunschweig.

Wir sind stolz darauf, Menschen von allen Kontinenten bei uns zu begrüßen. 

Die meisten unserer internationalen Studierenden kommen aus Asien, gefolgt von Europa. Exzellente Betreuung, Onboarding- und Support-Angebote sorgen dafür, dass sie sich bei uns zu Hause fühlen.

Für alle internationalen Studierenden gibt es viele Möglichkeiten, sich mit anderen Studierenden zu vernetzen, zum Beispiel mit Stadtführungen, Exkursionen oder Willkommenspartys. Studierendeninitiativen wie das Erasmus Student Network (ESN) bieten zusätzlich sogenannte Buddy-Programme an. Bereits vor der Ankunft haben Studierende einen persönlichen „Buddy“, der viele Fragen beantworten kann und auch vor Ort bei allen organisatorischen Themen hilft.

Die Unterrichtssprache an der TU Braunschweig ist vorrangig deutsch. Viele Studiengänge bieten auch englische und bilinguale Lehrveranstaltungen an, die Sie hier in einer Übersicht finden: Englischsprachige Lehrveranstaltungen

Im Studium die Welt entdecken!

Ein Drittel unserer Studierenden verbringt einen Teil ihres Studiums im Ausland: Doppelabschlüsse mit US-amerikanischen, französischen, litauischen, brasilianischen und chinesischen Universitäten qualifizieren unsere Absolvent*innen für den internationalen Arbeitsmarkt; Austauschstudium, Forschungsarbeiten oder Praktika im Ausland bieten die Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln.

Eine Studentin mit nachdenklichem Gesichtsausdruck. Das Bild zeigt außerdem den Schriftzug: Flashback Studienstart -Campus Stories

Forschung

In Forschung und Lehre arbeiten insgesamt mehr als 240 Professor*innen und mehr als 2.100 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, verteilt auf 6 Fakultäten und 120 Institute.

Unsere Forschungsorientierung spiegelt sich auch in unserer Lehre wider: An der TU Braunschweig lernen Sie von und mit Akademiker*innen, die aktiv forschen und führende Expert*innen ihres Fachs sind, die leidenschaftlich an ihren wissenschaftlichen Fragestellungen arbeiten und die Sie dazu herausfordern, selbstständig Lösungen zu finden und zu arbeiten.

Lernen Sie uns kennen und machen Sie sich einen Eindruck von über 275 Jahren Erfahrung in Lehre und Forschung.

Aktive Forschungsregion

Braunschweig ist mit den höchsten Investitionen in Forschung und Entwicklung das Zentrum der aktivsten Forschungsregion Deutschlands, so die Statistik der Europäischen Union. Gut für Braunschweig, gut für unsere Studierenden. Sie können in unseren Partner-Forschungseinrichtungen mitarbeiten: in Helmholtz-Zentren, Fraunhofer- und Leibniz-Instituten, Bundesforschungs-

einrichtungen, Museen und Unternehmen.