TU BRAUNSCHWEIG

Herzlich Willkommen beim Forschungsschwerpunkt Stadt der Zukunft

Einen ersten Überblick zu unserem neuen Forschunggschwerpunkt vermittelt Ihnen unser Film:


© Fred Plassmann

Auf den folgenden Seiten haben wir Informationen rund um den neuen strategischen Forschungsschwerpunkt der TU Braunschweig für Sie zusammengestellt. Erfahren Sie mehr zu den Inhalten der Forschung, finden Sie die richtigen Ansprechpersonen und informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse. Sie haben die Auftaktwoche im November verpasst? Hier finden Sie einige Impressionen und die Anmeldung für unseren Newsletter.

Gerne können Sie für weiterführende Fragen direkt Kontakt mit uns aufnehmen!

Aktuelles im Überblick

ISU LUNCH TALKS, Aquarium (Foyer, Okerhochhaus, Pockelsstr. 3) from 12:00-13:00

27.06.2017 | EMPOWER ARCHITECTS!
Tools to design livable and sustainable urban habitats Timur Dogan (Cornell University College of Architecture, Art, and Planning)

25.07.2017 | THINK DUTCH!
Scenario: An innovative research and design tool Sebastian van Berkel (MUST Urbanism Amsterdam)


Internationales Graduiertenkolleg zur Klimaforschung bewilligt
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat die Förderung des internationalen Graduiertenkollegs „Geoökosysteme im Wandel auf dem Tibet-Plateau“ an der Technischen Universität Braunschweig bewilligt. Es widmet sich der Untersuchung der Wasserressourcen und der Artenzusammensetzung in der Tibetischen Hochebene im Kontext der globalen Klimaänderung. Mehr dazu


Landeskabinett informiert sich über Forschungs zur Stadt der Zukunft: Am 02. Mai stellt Sprecherin Vanessa Carlow dem Landeskabinett Forschungsaktivitäten aus dem Schwerpunkt Stadt der Zukunft vor. Vor dem Hintergrund des niedersächsischen Projektes "digital.niedersachsen" wird der inhatliche Fokus der Präsentation neben einem Überblick auf der Vision "Digitale Stadt" liegen.


  aktualisiert am 14.03.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang