Lehrcoaching

lehrcoaching_banner_personaliertes-lehrcoaching

Mit diesem Angebot ermöglichen wir Lehrenden, ihre Veranstaltung (Vorlesung, Seminar, Übung etc.) gemeinsam mit einem*r Berater*in des KHN zu evaluieren und verbessern.

Im Mittelpunkt eines solchen individuellen Coachings stehen didaktische Fragen zu laufenden Lehrveranstaltungen. Themen können sein

  • Veranstaltungsziele, -inhalte und -aufbau
  • Lehr- und Lernmethoden
  • Medieneinsatz
  • Entwicklung eines persönlichen Lehrstils
  • effizienteres Zeitmanagement
  • Umgang mit Störungen und Konflikten
lehrcoaching_banner_ablauf

Generell umfasst unser personalisiertes Lehrcoaching folgende Abläufe:

  1. ein Vorgespräch, in dem die Schwerpunkte der Beratung gemeinsam erörtert werden
  2. Besuch einer ausgewählten Lehrveranstaltung durch den*die Berater*in - auf Wunsch mit Videoaufzeichnung
  3. In der Nachbesprechung erfolgt die Evaluierung inklusive der Diskussion von Verbesserungsmöglichkeiten und der Entwicklung von Handlungsalternativen.

Das Lehrcoaching kann auf den Erwerb des Landeszertifikats Hochschullehre Niedersachsen angerechnet werden.


Ansprechpartnerin

sabine-marx.png

Dr. Sabine Marx

Telefon: (0531) 391-4289

E-Mail: sabine.marx(at)tu-braunschweig.de