TU BRAUNSCHWEIG
Angebot :Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik für Niedersachsen (KHN)

: Unser Angebot im Überblick


Weiterbildung in der Hochschullehre (WindH)
Das Bausteinprogramm "Weiterbildung in der Hochschullehre" (WindH) richtet sich an Lehrende aller niedersächsischen Hochschulen Mehr »»»


WindH-Programm "Inhouse"
Bausteine aus dem WindH-Programm vor Ort als »Inhouse-Seminar« Mehr »»»


Medizindidaktik
Seit 2005 bietet das KHN in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover Weiterbildung in Medizindidaktik an und gehört damit in diesem Bereich zu den erfahrensten Didaktik-Zentren in Deutschland. Mehr »»»


E-Learning
Seit 1997 ist das KHN an zahlreichen Projekten zum Einsatz elektronischer Medien in der Hochschullehre beteiligt. Mehr »»»


Tutorinnen- und Tutorenqualifizierung
Das KHN verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Qualifizierung studentischer Tutorinnen und Tutoren. Mehr »»»


Lehrcoaching
Mit diesem Angebot ermöglichen wir es Lehrenden, ihre Veranstaltung (Vorlesung, Seminar, Übung etc.) gemeinsam mit einem/r BeraterIn des KHN zu evaluieren und zu verbessern. Mehr »»»


Fachbereichsentwicklung
Im Innovationsprozess der Hochschulen stehen Fachbereiche zunehmend vor der Notwendigkeit, eigenständige Entwicklungskonzepte im Rahmen von Zielvereinbarungen vorzulegen. Mehr »»»

  aktualisiert am 14.08.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang