Zertifikat für interkulturelle Kompetenz (ZiK)

Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz
  • Sie helfen ausländischen Studierenden sich in Braunschweig zurechtzufinden?
  • Sie sind in einer internationalen studentischen Gruppe aktiv?
  • Sie waren zum Austausch im Ausland?

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die an der TU Braunschweig als Studierende, Doktorandinnen oder Doktoranden eingeschrieben sind.

Was ist das ZiK?

  • eine Anerkennung für Ihr interkulturelles Engagement
  • ein formaler Nachweis Ihrer interkulturellen Kompetenz
  • ein zusätzliches Zertifikat, dass Sie Ihren Bewerbungen beilegen können

 

Es ist auch ein Vernetzungsprojekt, das die vielen internationalen und interkulturellen Aktivitäten an der TU Braunschweig sichtbarer macht und einlädt, sich zu engagieren.

Das Zertifikat für interkulturelle Kompetenz umfasst eine Mindestanzahl von 30 ZiK-Punkten, die wie folgt aufgeteilt sind:

Zik Module
Zik Module Bildnachweis: International Office/TU Braunschweig
  • Botschafter Komponente:
    10 - 20 Punkte
  • Akademische Komponente:
    10 - 15 Punkte
  • Komponente Internationale Erfahrung:
    max. 10 Punkte

Kontakt

Zertifikat für interkulturelle Kompetenz (ZiK)

Dott. Francesco Ducatelli

 ☎  +49 531 391 14373
zik(at)tu-braunschweig.de

Sprechstunde

nach Vereinbarung, Raum 302, 3.OG
Bültenweg 74/75, 38106 Braunschweig