TU BRAUNSCHWEIG

 

Projekt Stadtpilot

Das Projekt Stadtpilot hat sich zum Ziel gesetzt, den Braunschweiger Stadtring autonom im regulären Verkehr zu befahren. Dabei wird auf Erfahrungen des Teams CarOLO aus der Urban Challenge zurückgegriffen.

Das Institut für Flugführung (IFF) ist im Projekt Stadtpilot für die Ortung des Fahrzeugs, die Erstellung einer digitalen Karte und die Entwicklung des HMI zuständig. Das IFF befasst sich mit der Entwicklung und dem Einsatz von Präzisionsortungs- und Navigationssystemen auf der Basis von Satellitennavigation sowie mit der Betrachtung von Integritätsfragen.

Einen Schwerpunkt bilden hierbei Anwendungen im Luftfahrtbereich, jedoch wurden aufgrund der hohen Nachfrage die Arbeiten im Einsatzbereich für Fahrzeuge im schienengebundenen und besonders im Straßenverkehr erheblich intensiviert.

Ansprechpartner im IFF:

Dipl.-Ing. Tobias Scheide, t.scheide(at)tu-bs.de, Tel. 391-9859

Dipl.-Ing. Martin Escher, m.escher(at)tu-bs.de, Tel. 391-9838

Johanna Rieke, M. Sc., johanna.rieke(at)tu-braunschweig.de, Tel. 391-9840

 

                   Stadtpilot

 

Motivation und Zielsetzung

  • Autonomes Fahren auf dem Stadtring
  • Umgang mit Kreuzungen und Ampeln
  • Ausparken vom Seitenstreifen
  • Einfädeln in den fließenden Verkehr
  • Spurwechsel- und Abbiegemanöver
  • Geschwindigkeiten bis 60 km/h
  • Kurslänge ungefähr 11 km
  • Umgang mit zwei Fahrspuren
    je Richtung
  • Aktiver Umgang mit realem Verkehr
  • Einparken auf einem Parkplatz

Materialien:

Video "Stadtpilot"

http://video.golem.de/wissenschaft/3887/leonie-das-roboterauto-der-tu-braunschweig.html

http://www.hyperraum.tv/2010/12/01/leonie-erstes-fahrerloses-stadtauto/

Für Kinder und Jugendliche einfach erklärt:

Sendung mit der Maus von 11.03.2012

TU Braunschweig Pressemitteilungen:

http://www.tu-braunschweig.de/presse/medien/presseinformationen?year=2010&pinr=133

http://www.tu-braunschweig.de/presse/medien/presseinformationen?year=2010&pinr=136

 

Weitere Videos und Berichte (extern):

youttube: http://www.youtube.com

Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/auto/aktuell

Autobild: http://www.autobild.de/artikel

ATZ online: http://www.atzonline.de/Aktuell

 

Leonie

Projekt-Mitarbeiter

Leonie

Der Sicherheitsfahrer überwacht die Testfahrt

Leonie

Auf dem Dach des Wagens ein 64-Ebenen Laserscanner, Frontsensorik in der vorderen Stoßstange

Leonie

Das Team Stadtpilot mit "Leonie"

 

Leonie

Das computergesteuerte Forschungsfahrzeug "Leonie" fährt beim Testversuch in Braunschweig über eine zweispurige Straße

Leonie

Alle Bilder: TU Braunschweig, frei zur Veröffentlichung


  aktualisiert am 12.10.2015
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang