Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte (IBRG)

BEKANNTMACHUNG

Alle Veranstaltungen des IBRG fallen bis auf Weiteres aus.
Das IBRG bleibt wie alle Universitätseinrichtungen für die Öffentlichkeit geschlossen.
Die Abholung von Bescheinigungen ist nicht möglich.
Die Bibliothek ist geschlossen. Es ist keine Ausleihe möglich.

Bitte nutzen Sie den Briefkasten des Instituts.

Das IBRG ist telefonisch und per Mail erreichbar. Es ist zu den Öffnungszeiten besetzt (s.u.).

Lieferanten und Personen mit dienstlichem Auftrag sind davon ausgenommen.

Das IBRG folgt damit Empfehlungen der TU Braunschweig.
Aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Homepage der TU.

LOGO IBRG
Bildnachweis: IBRG TU Braunschweig/TU Braunschweig

Öffnungszeiten:

DAS IBRG IST GESCHLOSSEN. SIE ERREICHEN UNS PER TELEFON UND MAIL.

Montag 9-16 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 9-13 Uhr
Freitag 10-15 Uhr

Fallersleber-Tor-Wall 23

38100 Braunschweig

0531 121 96 74

ibrg(at)tu-bs.de

Formulare und Bescheinigungen:

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltungen zu Ethnomatematik und Technisierung der Mathematik bei Herrn Prof. Dr. h.c. Biegel können ihre Bescheinigungen Freitags zwischen 10 Uhr und 15 Uhr im IBRG abholen.

Hinweise zu den Lehrveranstaltungen von Herrn Prof. Dr. Biegel finden Sie hier: Lehrveranstaltungen

Struktur