Module

olav-ahrens-rotne-4Ennrbj1svk-unsplash

Informationen zu allen angebotenen Modulen

Auf dieser Seite sind alle Informationen zu den Modulen zusammengefasst.

Das Modulhandbuch beinhaltet alle im Studiengang Master angebotenen Module. In jeder Modulbeschreibung findet Ihr folgende Informationen:

  • Workload und Leistungspunkte
  • Lehrende und Modulverantwortliche
  • Qualifikationsziele
  • Art und Inhalte der Lehrveranstaltungen
  • Studien- und Prüfungsleistungen
  • zwingende und empfohlene Teilnahmevoraussetzungen
  • Sprache
  • Literatur

Aktuelles MHB: Stand 01.07.2019

Zum WS 2011/12 gab es einige Umstrukturierungen im Master-Studiengang. Die alten und neuen Modulnamen sowie Anzahl der LP findet Ihr HIER.

Änderungen sind vorbehalten! Es gibt immer aktuelle Änderungen bezüglich Dozenten oder Literatur, diese Angaben werden im Online-Vorlesungsverzeichnis aktuell gehalten, aber nicht immer zeitgleich im Modulhandbuch aktualisiert. Grundlage des Modulhandbuchs ist die BPO, daher immer LP und Prüfungsmodalitäten der BPO entnehmen.

Im Folgenden werden zu jedem Modul besondere Informationen wie z.B. besondere Anmeldeformalitäten angegeben. Außerdem sind die Kontaktdaten der Modulverantwortlichen aufgeführt:

Module des Bereichs Biochemie/Bioinformatik

Module des Bereichs Genetik

Module des Bereichs Infektionsbiologie

Module des Bereichs Mikrobiologie

Module des Bereichs Zellbiologie

Empfohlen für die Zellbiologen: Seminar "Fragen der Zell- und Entwicklungsbiologie"

Deutsch Module des Bereichs Zusatzqualifikation

Flexi-Modul

Im Rahmen des Masterstudiums gibt es die Möglichkeit (BPO §3-6), auswärtig der TU Braunschweig (z. B. im Ausland) erbrachte Leistungen sowie Module, die nur semesterweise angeboten werden nach Überprüfung und Genehmigung durch den Prüfungsausschuss und eines Mentors einzubringen. In Institutionen, in denen im Studiengang Module angeboten werden (z.B. HZI), ist die Anerkennung einer Leistung/Praktikum im Rahmen des Flexi-Moduls in der Regel nicht möglich. Ist die Anerkennung einer auswärtigen Leistung beabsichtigt, dann bitte unbedingt im Vorfeld, also vor dem Auslandsaufenthalt bzw. vor Antritt des auswärtigen Praktikums mit der Studiengangskoordinatorin Rücksprache halten! Eine nachträgliche Anerkennung ist ggf. nicht gewährleistet!

Antrag auf Anerkennung eines Flexi-Moduls als PDF