Institut für Anglistik und Amerikanistik

BI 80 Frühling

Liebe Studierende,

bitte beachten Sie unbedingt die Ankündigungen auf der Startseite der TU Braunschweig und informieren sich regelmäßig auf den Hompepages der Fakultät und des Akademischen Prüfungsamtes.

Informationen zum Umgang mit CORONA Virus (24.03.2020)

Der Abgabetermin für alle schriftlichen Prüfungsleistungen mit dem bisherigen Abgabetermin zum 31.3.2020 verschiebt sich bis auf 14 Kalendertage nach der (Teil-)Wiederöffnung der Universitätsbibliothek oder der Campus Nord Bibliothek. Sobald der Termin fest steht, wird er auf der Website des Instituts bekannt gegeben. Diese Regelung gilt vorbehaltlich anderer Regelungen durch die zuständigen Prüfungsausschüsse.


Alle Sprechstunden werden derzeit telefonisch oder online abgehalten. Bitte melden Sie sich per E-Mail oder über Stud-I.P. an. Die Dozierenden werden sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Alle GHR 300 Studierende wenden sich bei Nachfragen bitte an Frau Smith und Frau Täger. Frau Täger bietet bei Bedarf Kleingruppentreffen online an.

Die Öffnungszeiten der LiKu-Mediathek und des MakerSpaces entfallen bis auf Weiteres. In dringenden Fällen nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Unsere Leidenschaft ist die englische Sprache und die Literaturen und Kulturen der anglophonen Welt. Unser Ansatz ist das forschende Lernen in sämtlichen Teilbereichen der Anglistik (Sprachwissenschaft, anglistische und amerikanistische Literatur- und Kulturwissen­schaften, Didaktik, Sprachpraxis). Unsere Stärke ist die Arbeit in exzellenten, eng vernetzten und motivierten Teams.

Wir tragen mit unserem erfolgreich akkreditierten Lehrprogramm zum 2-Fächer-Bachelor der Fakultät 6 bei. Wir decken die Lehramtsstudiengänge für die verschiedenen Schulformen und -stufen komplett ab (Master of Education Grundschule, Haupt-/Realschule, Gymnasium, mit Vertiefung CLIL). Zudem kooperieren wir in innovativen und interdisziplinären Studiengängen, z.B. MA Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt, BA/MA Medienwissenschaften, Darstellendes Spiel und Kunst (HBK).

Wir bieten in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern Auslandsstudien, organisieren landes­kundliche und wissenschaftliche Exkursionen (z.B. London, Stratford-upon-Avon, Washington D.C.), fördern Lehren und Lernen des Englischen durch Tandemlehre und Schulprojekte. Wir spielen mit den TUBS-Players englischsprachiges Theater, arbeiten multimedial im Eye-Tracking-Labor (LingLab), im MakerSpace, an Videoschnittplätzen und in der Mediathek. Unsere Lehrenden halten sich hochschuldidaktisch fit (teach4TU) und werden regelmäßig für Lehrpreise nominiert. Unsere Forschung ist international sichtbar und wird von renommierten Wissenschafts­förderern unterstützt (z.B. DFG, BMBF, NMWK, VolkswagenStiftung).

Kontakt bei Fragen und für weitere Informationen: englishstudies(at)tu-braunschweig.de

News und Termine

Online-Sprechstunde Frau Prof. Becker am 24.03.2020

Wenn Sie in die Sprechstunde von Frau Prof. Dr. Becker am 24.03.2020 kommen wollten, melden Sie sich bitte per E-Mail bei ihr. Sie wird einen…

Sprechstunde Prof. Dr. Kubanek

Die Sprechstunde von Frau Prof. Dr. Kubanek wird am 16. März 2020 auf 12:30 - 15:30 Uhr verschoben.

Ausfall Sprechstunde Dr. Marcsek-Fuchs

Die Sprechstunde von Frau Dr. Marcsek-Fuchs fällt heute aus. Bitte vereinbaren Sie per E-Mail einen Gesprächstermin.

LehrLEO Nominierung für Dr. Maria Marcsek-Fuchs mit den TUBS Players

Wir freuen uns sehr, dass Dr. Maria Marcsek-Fuchs mit unseren TUBS Players wieder für den LehrLEO im Bereich „Bestes Seminar" nominiert wurde. Bis…

Kontakt

TU Braunschweig
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Bienroder Weg 80
38106 Braunschweig

Geschäftsführende Leitung:
Prof. Dr. Holger Hopp
Mail: h.hopp[at]tu-braunschweig.de
Tel: +49 (0)531-391 8700

Geschäftszimmer:
Anja Kaminsky
Mail: a.kaminsky[at]tu-braunschweig.de
Tel: +49 (0)531-391 8712

Sie finden uns auch in den Sozialen Medien

Foto_Cover
Bildnachweis: Dr. Vera Heyer/privat

Auszeichnung für Companion to Adaptation (Routledge)

Choice, die international führende Rezensionszeitschrift für englischsprachige wissenschaftliche Bücher und digitale Medien, hat den Companion to Adaptation (Routledge), herausgegeben von Eckart Voigts (mit Katja Krebs und Dennis Cutchins), mit einem Preis als herausragender akademischer Titel bedacht (Outstanding Academic Title Award) – als eines von nur 11 bei Taylor & Francis erschienen Büchern und als einziges aus dem Themenbereich „Theater und Performance“. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung.