Tag der Lehre

7. Tag der Lehre am 04.06.2019

Etwa 500 Teilnehmende erlebten beim 7. Tag der Lehre an der TU Braunschweig ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Lehr-Lern-Projekten aus der gesamten Hochschule, Einblicken in das Programm der Projektgruppe Lehre und Medienbildung und viel Raum für Diskussion und Vernetzung.

Zur Pressemitteilung der TU Braunschweig

Programm

ab 12:30 Uhr Anmeldung am Tagungsbüro
13:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung durch die Präsidentin Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla
13:15 Uhr Keynote: »Qualitätsentwicklung in der Lehre – Ein Zusammenspiel mehrerer Ebenen« von Prof. Dr. Ines Langemeyer, Professorin für Lehr-Lernforschung am Karlsruher Institut für Technologie
ab 14:00 Uhr Geführte thematische Walks im Messebereich
14:15 Uhr »Learning Space« mit Impulsen zum Einsatz von digitalen Tools und Apps in der Lehre
14:15 Uhr Workshop »Lehre strukturieren und gestalten«
15:15 Uhr »mit_wissend«-Science-Café: »Wie innovativ sollte Lehre sein?« mit Impulsvortrag und anschließender Diskussion
16:30 Uhr »Learning Space« mit Impulsen zum Einsatz von digitalen Tools und Apps in der Lehre
17:30 Uhr Verleihung der LehrLEO-Awards 2019 mit Grußworten von Prof. Dr. Wolfgang Durner, Vizepräsident für Studium und Lehre, und Dr. Sabine Johannsen, Niedersächsische Staatssekretärin für Wissenschaft und Kultur
19:00 Uhr Ausklang und Sektempfang

Details zum Programm

Bildergalerie

Gäste beim 7. Tag der Lehre
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Gäste beim 7. Tag der Lehre
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Die TUBS-Players bei Ihrem Auftritt während der LehrLEO-Award-Preisverleihung
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Prof. Dr. Wolfgang Durner während der Preisverleihung
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Übergabe des LehrLEO-Awards an Dr. Marcus Friedrich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Übergabe des LehrLEO-Awards an Carolin Brüggebusch und Sonja Bach
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Übergabe des LehrLEO-Awards an Dr. Christian Wressnegger (li.) und Prof. Dr. Konrad Rieck
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Für die 5. Nominierung erhielten die Lehrenden Prof. Dr. Laura De Lorenzis (nicht im Bild), Dr. Roland Kruse (2. v. r.) und Muhammad Zahid (3. v. l.) die Ehrenauszeichnung von Prof. Dr. Wolfgang Durner (Vizepräsident für Studium und Lehre, 1. v. l.), Prof. Dr. Katja Koch (Vizepräsidentin für Lehrer/innenbildung und Weiterbildung, 2. v. l.) und Dr. Sabine Johannsen (Niedersächsische Staatssekretärin für Wissenschaft und Kultur, 1. v. r.).
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Preisträger in der Kategorie „Beste grundständige Lehre“: Dr. Marcus Friedrich (Mitte)
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Preisträger in der Kategorie „Beste Vorlesung“ und „Beste Übung“: Prof. Dr. Konrad Rieck (3. v. r.) und Dr. Christian Wressnegger (3. v. l.)
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Preisträgerinnen in der Kategorie „Bestes Seminar“: Carolin Brüggebusch (3. v. r.) und Sonja Bach (3. v. l.)
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Professorin Ines Langemeyer vom Karlsruher Institut für Technologie eröffnete den Tag der Lehre mit ihrer Keynote zum Thema „Qualitätsentwicklung in der Lehre“.
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Gäste beim 7. Tag der Lehre
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Projektpräsentation an einem Messestand
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Die Präsidentin, Professorin Anke Kaysser-Pyzalla, beim Rundgang durch den Messebereich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Gäste im Messebereich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Posterpräsentation im Messebereich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Ein Stand im Messebereich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Dr. Jonas Lilienthal (FH Münster) beim Science-Café
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Publikum beim Science-Café
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Projektpräsentation im Messebereich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Staatssekretärin Dr. Sabine Johannsen vertrat das MWK beim Tag der Lehre
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
Ankommende Besucherin am Tagungsbüro
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig
VR ausprobieren im Messebereich
Bildnachweis: Marisol Glasserman, Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig