Alexander Cant, M. Sc.

Kontaktdaten

Institut für Analysis und Algebra
Technische Universität Braunschweig
Universitätsplatz 2
38106 Braunschweig

E-Mail: a.cant(at)tu-bs.de

arXivORCID, ResearchGate

Portrait Alexander Cant

Veröffentlichungen

Wissenschaftliche Artikel

Software

  • finitequotients.gi (GAP 4 Code),
    Berechnung von Gleichungen, die in Zusammenhang mit Isomorphismen zwischen p-adischen Vervollständigungen von endlich erzeugten torsionsfreien nilpotenten Gruppen stehen,
    mit Bettina Eick
  • pTree (ein GAP 4 Paket),
    Berechnung und Visualisierung von Teilbäumen der Koklassenbäume der p-Gruppen maximaler Klasse
  • HallPoly (ein GAP 4 Paket),
    Berechnung parametrisierter Multiplikations- und Potenzpolynome für endlich erzeugte torsionsfreie nilpotente Gruppen,
    mit Bettina Eick

Forschungsinteressen

  • (algorithmische) Gruppentheorie, insb. nilpotente Gruppen
  • Computeralgebra und symbolisches Rechnen

Betreute Lehrveranstaltungen

  • Sommer 2023:
    Bachelor- und Master-Seminar „Algebra“  (Themen: Kryptographie und Codierungstheorie)
  • Winter 2022/23:
    Codierungstheorie
  • Sommer 2022:
    Algebraische Zahlentheorie
  • Winter 2021/22:
    Gruppentheorie
  • Sommer 2021:
    Lineare Algebra 2
  • Winter 2020/21:
    Lineare Algebra 1
  • Sommer 2020:
    Gruppentheorie
  • Winter 2019/20:
    Algebraische Zahlentheorie
  • Sommer 2019:
    Algebra
  • Winter 2018/19:
    Gruppentheorie (zweite Semesterhälfte)
    Bachelor-Seminar „Algebra“
  • Sommer 2018:
    Mathematische Methoden in der Kommunikationstheorie

Konferenzen

2020

  • ICMS 2020, 13.-16. Juli 2020, Braunschweig, Deutschland. Lokaler Mitorganisator.

2019

2018