TU BRAUNSCHWEIG

Aktuelles

Auf dieser Seite können Sie sich über die aktuellen Meldungen am Institut für Germanistik informieren. Darüber hinaus können Sie diese Seite als sogenannten RSS-Feed abonnieren, so dass Sie automatisch informiert werden, sobald sich auf dieser Seite etwas ändert. Klicken Sie dazu auf das orangefarbene Symbol in der Adresszeile Ihres Browsers oder auf den Link neben dem orangefarbenen Symbol etwas weiter unten.



RSS Feed Aktuelles aus dem Institut für Germanistik


20.09.2017 12:13
Kapazitätsprobleme nach dem Anmeldeverfahren

Nach Abschluss des Losverfahrens werden je nach Bedarf und je nach Möglichkeit Kapazitäten in einzelnen Veranstaltungen angehoben, sodass üblicherweise eine Reihe von Studierenden noch einen Platz in ihrer Wunschveranstaltung bekommen. Dieses Nachjustieren nimmt zumindest eine Woche in Anspruch. Bis dahin sollten Studierende, die noch keinen Platz bekommen haben, auf jeden Fall abwarten, ehe sie ihren Stundenplan umzugestalten beginnen.

Für die M-Module im Bereich Sprachdidaktik werden wahrscheinlich in Kürze noch etwa zwei Alternativveranstaltungen eingerichtet, sodass die Kapazitäten in diesem Bereich dann für alle Studierenden ausreichen müssten.

20.09.2017/A. Fricke




11.09.2017 09:53
Tagung "Grammatikdidaktik"

Grammatikdidaktik

Theoretische und empirische Zugänge zu sprachlicher Heterogenität

20. bis 22. September 2017;

Ort: Haus der Wissenschaft, Raum "Veolia" und "Weitblick", Braunschweig, Pockelstraße 11

Organisation: Prof. Dr. Miriam Langlotz, Dr. Dina Lüttenberg, Lucia Zahradníček


Weitere Informationen

26.07.2017 11:07
Infoveranstaltung BA

Infoveranstaltung BA

 

Am Dienstag, den 16.01.2018 findet eine
BA-Infoveranstaltung für Studierende statt,

die im SoSe 2018 ihre BA-Arbeit in Germanistik

schreiben wollen.

Es geht um die Wahl der Betreuer/ -innen und um Informationen zur Organisation der Erweiterungsmodule.

 

Raum: BI 84.2

Zeit: 08:30 – 09:30 Uhr

26.07.2017/A. Fricke

 

 

 

 

 




06.04.2017 15:20
DFG richtet Schwerpunktprogramm an der TU Braunschweig ein

Die DFG hat bekanntgegeben, dass ab 2018 das Schwerpunktprogramm "Übersetzungskulturen in der Frühen Neuzeit" an der TU Braunschweig gefördert wird.

Das Schwerpunktprogramm wird von Regina Toepfer vom Institut für Germanistik koordiniert. Kooperationspartner sind die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel und das Institut für Germanistik der Universität Duisburg-Essen.

Insgesamt wurden 17 neue Schwerpunktprogramme bewilligt mit einer Gesamtfördersumme von 100 Mio. Euro.


Weitere Informationen

10.10.2016 21:18
Leitfaden der Fachgruppe Germanistik für Erstsemester

Hier findet ihr den neuen Leitfaden eurer Fachgruppe Germanistik.

10.10.2016/ Schlieker




13.03.2014 11:00
Downloads

Hier finden Sie die aktuellen Formulare für BA, Master alte PO und PO 2013.
13.03.2014 /Fricke




29.01.2014 09:18
Klausurenplan Germanistik

Den Klausurenplan finden Sie hier.
04.08.2015/Fricke





  aktualisiert am 24.07.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang