Forschungsservice und EU-Hochschulbüro

Banner für Forschungsservice und EU Hochschulbüro

Newsletter "FIT für die Wissenschaft"

Allen Mitgliedern der TU Braunschweig steht kostenlos der Newsletter-Dienst "FIT für die Wissenschaft" zur Verfügung, der Sie regelmäßig über aktuelle nationale, europäische und internationale Förderprogramme informiert. Klicken Sie hier, um sich für FIT anzumelden.

Wir unterstützen Sie bei Ihren Forschungsanträgen.

Unsere Informations- und Beratungstätigkeit umfasst alle Fragen der nationalen, internationalen und europäischen Förderung. Sie beginnt mit der Information über Fördermöglichkeiten und erstreckt sich von der Antragsbegleitung über die Unterstützung bei Vertragsfragen bis hin zur Kooperations- und Ansprechpartnersuche. Des Weiteren bieten wir die Übernahme des Projektmanagements Ihrer EU-Projekte an.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Über uns

International House & Forschungsservice der TU Braunschweig sind die Schnittstelle für alle internationalen Aktivitäten und Fragestellungen an der Hochschule. Als Einrichtung sind wir direkt der Präsidentin unterstellt. Mehr über unsere Aufgaben lesen Sie hier: Wir über uns.

Aktuelles

MSCA4Ukraine Fellowship für vertriebene Forschende aus der Ukraine

Als Teil ihrer Reaktion auf Russlands Angriff auf die Ukraine hat die Europäische Union das Stipendienprogramm MSCA4Ukraine für geflüchtete Forschende aus der Ukraine geschaffen.

Termine

16. Dezember 2022, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Interdisciplinary Collaboration: Matchmaking-Workshop

Mit dem Seed Funding Programm „Interdisciplinary Collaboration“ sollen innerhalb der TU Braunschweig fächerübergreifende Kooperationen gefördert werden, so dass neue, interdisziplinäre Forschungsvorhaben gemeinsam entwickelt werden können.

Kontakt

Hier finden Sie alle Ansprechpartner*innen aus dem Forschungsservice und EU-Hochschulbüro:

Zur Übersicht