Aktuelles und Termine

Aktuelles aus der Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften

Hier finden Sie Nachrichten über Veranstaltungen, Forschungen und Auszeichnungen der Fakultät 3 der TU Braunschweig. Studierende finden hier Semestertermine und Klausurtermine mit den Hinweisen zu An- und Abmeldungen. Aktuelle Informationen zu einzelnen Studiengängen gibt es in unseren Studiengruppen im Stud.IP. Nachrichten, die ausschließlich das Department Architektur betreffen, wie z.B. Ankündigungen von Architekturvorträgen, Stellenanzeigen und Studentenwettbewerbe finden Sie auf dieser Seite.


FK3 | PROFESSUR FÜR DAS LEHRGEBIET „Bodenwissenschaften“

Wir bieten eine PROFESSUR FÜR DAS LEHRGEBIET „Bodenwissenschaften“ BES.-GR. W2. Die Besetzung ist geplant zum 01.10.2023.

FK3 | In eigener Sache: Sprechstunde in Präsenz entfällt am 20.10.2022

Liebe Studierende, die Sprechstunde in Präsenz muss am Donnerstag, 20.10.2022 ausfallen.

 

IVE / IfEV | Bahn trifft Studi - Kontaktbörse im Lokpark

Die Eisenbahninstitute IVE (Institut für Verkehrswesen, Eisenbahnbau und -betrieb) und IfEV (Institut für Eisenbahnwesen und Verkehrssicherung) der TU…

ISD | Zurück an der Alma Mater

Gastprofessor Rainald Löhner aus den USA am Institut für Statik und Dynamik

FK3 | In eigener Sache: Prüfungsämter vom 01.-04.11. geschlossen

Wegen einer HISinOne-Schulung sind die Prüfungsämter vom 01.11.-04.11.2022 nicht besetzt.

IGÖ | Ökosystem Garten – wie Mensch und Natur profitieren

Forschende der TU Braunschweig in neuer WissenHoch² Dokumentation in 3sat.

DFG-Netzwerk Bauforschung Jüngere Baubestände 1945+ / IB/IBT | 1972/2022 MONUMENTS FOR FUTURE IN PRACTICE

Reallabor (Nachkriegs-)Moderne. Zum Umgang mit jüngeren Denkmalen Augsburg, Kongress am Park 17.-19.11.22

IGEO | Zwischen tibetischer Tradition und rosa Hüpfburg

Leben mit Yak-Hirten in Tibet, Teil 4: Auf zum Pferderennfest!

Zahlreiche neue Stellenanzeigen online!

Eine ganze Reihe neue Stellenanzeigen für Praktika oder den Berufsstart sind eingetroffen.

IGÖ | Aufbruch zu einer stürmischen Forschungsreise

Dr. Marta Pérez Rodríguez über ihre Teilnahme an der „Polarstern“-Expedition nach Südgeorgien