Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt (Master)

Zwei Studierende schauen gemeinsam in ein Buch
Bildnachweis: Anne Hage/TU Braunschweig

Eckdaten

Abschluss Master of Arts
Regelstudienzeit 4 Semester
Unterrichtssprache Deutsch
Studienbeginn Wintersemester
Zulassung zulassungsfrei (besondere Zugangsvoraussetzungen)

Mittler zwischen den Kulturen: Geisteswissenschaften auf der einen Seite, Technik und Naturwissenschaften auf der anderen Seite.

Ein Graben scheint zwischen den beiden Kulturen zu liegen. Mit dem Studiengang Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt können Sie diese Spaltung überwinden, von beiden Seiten aus.

Was ist besonders an der TU Braunschweig?

Dieser deutschlandweit einmalige Studiengang eröffnet Ihnen viele Wahlmöglichkeiten bei der Ausgestaltung.

Informationen zum Studiengang

Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung

Für diesen Masterstudiengang können Sie sich bewerben, wenn Sie über einen ersten geistes- oder kulturwissenschaftlichen Hochschulabschluss (Bachelor of Arts oder ein gleichwertiger Abschluss) oder einen Abschluss in technisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtungen sowie grundständige Englischkenntnisse verfügen. Genaue Informationen, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, finden Sie in der Zulassungsordnung. Bitte lesen Sie diese vor der Bewerbung!

Um sich zu bewerben durchlaufen Sie bitte unser Bewerbungsportal.

Kontakt