Architektur Plus (Bachelor)

Studierende betrachten ein Modell
Bildnachweis: Frank Bierstedt/TU Braunschweig

Eckdaten

Abschluss Bachelor of Science
Regelstudienzeit 8 Semester
Bewerbung ab dem 4. Semester des Bachelors Architektur
Unterrichtssprache Deutsch
Studienbeginn Winter- und Sommersemester
Zulassung zulassungsbeschränkt (besondere Vorraussetzungen)

Bachelorstudiengang ab dem 4. Semester

Studium mit internationaler Qualifikation: Der 8-semestrige Bachelorstudiengang Architektur+ bietet zusätzlich zu einer soliden fachlichen Grundlagenausbildung eine internationale Perspektive auf das Berufsfeld Architektur durch ein in das Curriculum integriertes Auslandsjahr. Damit sind Sie gut ausgerüstet für den Einstieg in den globalen Arbeitsmarkt oder ein weiterführendes Masterstudium.

Was ist besonders an der TU Braunschweig?

Internationales Jahr

Mit dem integrierten internationalen Jahr reagiert das Department Architektur auf die Globalisierung des Arbeitsmarktes und die damit verbundenen internationalen und interdisziplinären Anforderungen im Berufsfeld.

Informationen zum Studiengang

Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung

Studienbeginn: 4. Semester

Bewerben können sich Studierende aus dem Bachelorstudiengang Architektur. Das "Architektur+"-Studium beginnt mit dem 4. Semester. Wer sich bewerben möchte, muss also bereits über anrechenbare Leistungen verfügen. Studienanfänger starten an der TU Braunschweig mit dem 6-semestrigen Bachelorstudiengang Architektur.

Um sich zu bewerben, durchlaufen Sie bitte unser Bewerbungsportal.

Kontakt