Präsidentin

Amtskette der TU Braunschweig

Die Technische Universität Braunschweig sucht eine neue Präsidentin bzw. einen neuen Präsidenten. Seit dem 1. Oktober 2020 ist Vizepräsidentin Professorin Dr. Katja Koch bis zur Ernennung oder Bestellung mit der Wahrnehmung der Geschäfte der Präsidentin durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur beauftragt.

Vita

Prof. Katja Koch
Bildnachweis: Stantien Fotostudio/TU Braunschweig

Professorin Katja Koch ist seit 2018 Vizepräsidentin für Lehrer*innenbildung und Wissenstransfer. Zuvor war sie fünf Jahre lang Studiendekanin der Fakultät für Geistes- und Erziehungswissenschaften. Die Schulforscherin ist seit 2010 am Institut für Erziehungswissenschaft an der Carolo-Wilhelmina tätig.

Schon 2008 hatte sie die Professur verwaltet, gleich nach ihrer Habilitation an der Universität Göttingen. Das Studium der Fächer Geschichte und Germanistik sowie die anschließende Promotion absolvierte Koch an der Universität Marburg. Sie war Wissenschaftliche Mitarbeiterin am dortigen Fachbereich für Erziehungswissenschaften und Stipendiatin der Hessischen Graduiertenförderung. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der empirischen Bildungsforschung, insbesondere im Bereich Mehrsprachigkeit und Heterogenität sowie Übergänge im Schulwesen

Assistentin der Präsidentin

Marlena Anna Kirszanowski
Raum 101 / Forum (4201)
  • Organisation der Korrespondenz der Präsidentin

  • Organisation von Anfragen an die Präsidentin

  • Terminvor- und nachbereitung der Präsidentin

Präsidialbüro

Die zentrale Koordinierungsstelle der Universitätsleitung