Einschreibung und Rückmeldung

Aufgrund der Entscheidung der Zulassungskommission des Weiterbildungsstudiengangs wird die Einschreibung (Immatrikulation) beim Immatrikulationsamt der TU Braunschweig vorgenommen. Die an der TU Braunschweig bereits eingeschriebenen Studierenden haben sich für das 2. und jedes weitere Semester zurückzumelden. Die Rückmeldung erfolgt durch fristgerechte Überweisung des Semesterbeitrags und der Studiengebühren. Für die Einhaltung der gesetzten Fristen sind die Studierenden selbst verantwortlich. Die Rückmeldetermine sind immer der 01. Februar und der 01. August eines Jahres.

Die Studiengebühr beträgt € 100,00 pro Semester. Der jeweils aktuelle Semesterbeitrag muss beim Immatrikulationsamt nachgefraget werden.