An der Schnittstelle von Biologie und Informatik

Andre Wegner
Bildnachweis: A. Wegner/TU Braunschweig

Nachgefragt bei Dr. Andre Wegner

Andre Wegner leitet die Arbeitsgruppe „Pathometabolismus“ am Institut für Biochemie, Biotechnologie und Bioinformatik der Technischen Universität Braunschweig. Der studierte Informatiker schrieb seine Doktorarbeit in der Systembiologie und arbeitet seitdem an der Schnittstelle zwischen Informatik und Biologie. Mit seiner Forschung am BRICS trägt er zum Forschungsschwerpunkt Infektionen und Wirkstoffe bei. Wir haben mit ihm über seine Arbeit gesprochen und darüber, wie sich die Corona-Pandemie auf seine Forschungsaktivitäten auswirkt.

Das ganze Interview ist im Magazin der TU Braunschweig zu lesen.