TU BRAUNSCHWEIG

Forschung des Lehrstuhls Informationsmanagement

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Abteilung Informationsmanagement, der TU-Braunschweig (wi²) beschäftigt sich mit der überbetrieblichen Kommunikation, Koordination und Kooperation eines Unternehmens mit seinen Partnern in elektronischen Netzen. 

Ein besonderer Schwerpunkt der Forschung liegt dabei auf der Beschreibung und Erklärung der Beziehung des Unternehmens zu dem Partner „Kunde“ sowie auf der Gestaltung dieser Beziehung mithilfe so genannter E-Services (elektronischer Dienste) - unter Berücksichtigung der Technologie, der betrieblichen Aufgabe und des Menschen. 

Unser Grundparadigma ist die Ansicht von Software, Websites und Apps als nutzerzentrierte E-Services (Customer E-Services). 

Wir arbeiten an innovativen Produkt-(e-)Service-Systemen – von der Entwicklung, Innovation und dem Design bis hin zum Engineering, der Implementierung und dem Test.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls

In der Gesamtausrichtung des Lehrstuhls ergeben vielfältige Forschungsschwerpunkte in unterschiedlichen Bereichen. Jeder Forschungsbereich (rote Schrift & Icon) wird von mindestens einem Mitarbeiter betreut und bearbeitet. Die Forschungsschwerpunkte der Mitarbeiter können der Teamseite bzw. der jeweiligen Mitarbeiterseite entnommen werden.




 


  aktualisiert am 17.11.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang