TU BRAUNSCHWEIG

Die Fakultät 5 vergibt im Sommersemester 2010 bis zu 20 Stipendien aus Studienbeiträgen

Sie befinden sich im Archiv. Eine Bewerbung ist nicht mehr möglich.

Was wird vergeben?

Für Studierende der Physik stehen bis zu 20 Semesterstipendien à 500,00 EURO als einmalige Zahlung zur Verfügung. Die maximale Förderdauer beträgt zwei Semester (Master: 1 Semester).

Wie werden die Stipendien vergeben?

Die Stipendien werden aufgrund besonderer Studienleistung und/oder hervorgehobener Befähigung (gem. des Niedersächsischen Hochschulgesetztes) vergeben.

Wer kann sich bewerben?

Sie können sich bewerben, wenn Sie:

  • im Sommersemester 2010 an der TU Braunschweig ordnungsgemäß immatrikuliert sind und den Studiengang Physik mit den Abschlusszielen Bachelor, Master oder Diplom studieren und
  • aus Studienbeiträgen noch förderfähig sind.

So können Sie sich bewerben:

Die Bewerbung muss in der Zeit vom 30. März bis zum 10. Mai 2010 erfolgen. Bitte nutzen Sie dazu das neue Stipendienportal der TU unter:

https://stipendien.tu-bs.de

Im Stipendienportal ist vor der Abgabe einer Bewerbung das Anlegen eines persönlichen Benutzerkontos notwendig. Nachdem Sie ein Konto angelegt haben, bekommen Sie automatisch ein Anschreiben mit einem Freischaltcode für Ihr Konto. Nach erfolgter Freischaltung kann dann eine Bewerbung erstellt und abgesendet werden. Bitte planen Sie ein, dass dieses Registrierungsverfahren bei der erstmaligen Nutzung des Stipendienportals ca. 5 Werktage dauern kann. Die Registrierung kann jederzeit, unabhängig vom Bewerbungszeitraum vorgenommen werden.

Wenn Sie bereits einen persönlichen Zugang zum Stipendienportal haben, können Sie die Ausschreibungen über die diese Links erreichen:

Bewerbung für Studierende mit Studienziel Bachelor und Diplom

Bewerbung für Studierende mit Studienziel Master

Angaben zu Ihren Studienleistungen

Ihre Stipendien vergeben wir, wie es der Gesetzgeber vorgibt, nach Leistungsgesichtspunkten. Für die Bewerbung brauchen Sie die Notenspiegel bzw. Leistungsscheine der entsprechenden beiden Semester* in digitaler Form (z.B. eingescannt). Sie werden im Bewerbungsprozess nach Ihrer gewichteten Durchschnittsnote gefragt, die Sie selber aus Ihren Einzelnoten und den dazugehörigen Leistungspunkten bzw. Semesterwochenstunden errechnen. In diese Durchschnittsnote rechnen Sie bitte alle erbrachten Prüfungsleistungen der vergangenen beiden Semester ein.

Bei der Frage, welche Leistungen hier eingerechnet werden müssen, gilt folgende Faustregel:

Jede Note, die für Ihre Abschlussnote relevant ist, muss hier eingerechnet werden. Jede Studienleistung, die entweder gar nicht benotet wird, oder deren Note für Ihre Abschlussnote irrelevant ist, darf hier nicht eingerechnet werden.

Auch nicht bestandene Prüfungen müssen hier angegeben werden (Ausnahme: nicht bestandene sog. "nullte Versuche").

Die Gesamtzahl (Prüfungs- und Studienleistungen) der erreichten Leistungspunkte bzw. Semesterwochenstunden geben Sie bitte ebenfalls in der Bewerbung an.

*Studierende, für die das Sommersemester 2010 erst das zweite Fachsemester ist, geben bitte die Prüfungs- und Studienleistungen des Wintersemesters 2009/10 an.

Motivationsschreiben

Im Motivationsschreiben haben Sie die Möglichkeit, der Auswahlkommission weitere Informationen über Ihre Person, Ihren Studienerfolg, Ihre Studienplanung oder Ihre Studienmotivation mitzuteilen.

Bis wann kann ich mich bewerben?

Die Bewerbungsfrist läuft vom 01. April – 10. Mai 2010, 24:00 Uhr. Später eingehende Bewerbungen werden nicht mehr berücksichtigt. Bitte denken Sie auch daran, dass Computer und Internetverbindungen erfahrungsgemäß immer 5 Minuten vor Ende einer Deadline zu streiken pflegen.

Wie und wann wird ausgewählt?

Die Stipendiaten werden von der Studienkommission zeitnah ausgewählt und informiert.

Woher kommt das Stipendium?

Die Stipendien werden aus Studienbeitragsmitteln finanziert.

Was muss ich sonst noch beachten?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur vollständige, form-und fristgerecht eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden können. Bewerbungen per Email sind nicht formgerecht und werden bei der Auswahl nicht berücksichtigt!

Wenn Sie sich zeitgleich auf mehrere Stipendien aus Studienbeiträgen bewerben, führt die erste Zusage automatisch zu einer Absage der anderen Bewerbung(en).

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Gewährung eines Stipendiums.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie bitte an: stipendium@tu-braunschweig.de

Wir helfen gerne!


  last changed 28.06.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop