Präventa-Steuerungstreffen wurde am 06.07.2020 online durchgeführt

Präventa picture Steuerungstreffen
Bildnachweis: Jose Losada/Jose Losada on Unsplash

Mit dem Projekt „Präventa – Psychische Belastungen im Arbeitsleben mindern“ soll psychischen Belastungen im Arbeitsleben präventiv entgegengewirkt werden. Seit mehr als einem Jahr beschäftigen wir uns mit der Entwicklung von zwei entsprechenden Online-Komponenten. Am 06. Juli 2020 fand nun zur Projekthalbzeit das Steuerungstreffen online statt. An dem Treffen nahmen VertreterInnen der Umsetzungspartner teil: Klinikum Braunschweig, EWE – Armaturen, Get-Praxis, Taube&Bruning und die Ausbildungswerkstatt Braunschweig. Auch die Strategiepartner waren vertreten: Techniker Krankenkasse, Kooperationsinitiative Maschinenbau e.V., BGM und BGF der TU Braunschweig sowie Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände.

Bei der Gelegenheit wurde allen Teilnehmenden der aktuelle Stand und die beiden Online-Komponenten vorgestellt. Die Teilnehmenden konnten sich die Seiten des Maßnahmen-Wikis genauer anschauen und einige Handouts selbst ausprobieren. Abschließend wurden weitere Details zur Testphase, sowie Möglichkeiten zur Verbreitung und Bekanntmachung des Projekts in anderen Regionen und Branchen besprochen. Jetzt befinden wir uns mitten in der Detailabsprache zur Testphase mit den Umsetzungspartnern und gestalten die letzten Maßnahmenseiten im Wiki. Wir freuen uns auf den nahenden Start der Testphase und bedanken uns für die tolle Unterstützung der Projektpartner!