Angebote für Studierende

Titelbild: Studierende im Gespräch

Für die Weiterentwicklung der Lehre ist die Einbindung der Studierenden ein zentraler Faktor.

Mit den LehrLEO-Awards können Studierende herausragende Lehrveranstaltungen für die ganze Hochschule sichtbar machen. Im Rahmen des überfachlichen Moduls »Was mit Medien« analysieren sie ihre Mediennutzung in Alltag, Studium und Berufspraxis.


Überfachliches Modul »Was mit Medien«

Für Studierende gehört eine vielfältige Mediennutzung nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch im Studium zum Alltag. Deshalb bieten wir unter dem Titel »Was mit Medien« ein vielseitiges Angebot in der überfachlichen Qualifizierung an. Die Teilnehmenden haben in einem Onlinekurs die Möglichkeit, medientheoretische Perspektiven kennenzulernen und sie auf den Umgang mit Medien anzuwenden, und können in den weiteren Veranstaltungen praxisnahe Einblicke in die Nutzung von Tools und Medien für das Studium und den Beruf sammeln.

Aktuelle Informationen

Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuellen Situation haben wir unsere Präsenzveranstaltungen in Online-Lehrangebote umgewandelt, sodass die Veranstaltungen im Modul »Was mit Medien« im Sommersemester 2020 ohne Präsenz stattfinden werden. Bitte beachten Sie, dass sich deshalb einzelne Veranstaltungsformate entgegen der ersten Ankündigungen etwas verändert haben.

Das Exkursionsseminar »Was mit Medien: Gamification« kann leider nicht im Sommersemester stattfinden. Auch der angekündigte Kick-off-Termin am 20.04. wird nicht stattfinden.

Weitere ausführliche Informationen zu unseren Angeboten und dem aktuellen Stand finden Sie unter den einzelnen Veranstaltungen. Für Rückfragen erreichen Sie das Was mit Medien-Team per E-Mail (wasmitmedien@tu-braunschweig.de).

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an das »Was mit Medien«-Team unter wasmitmedien(at)tu-braunschweig.de. Die Sprechstunde findet aufgrund der aktuellen Gesundheitslage bis auf Weiteres nicht statt.


Studentische Lehrpreise »LehrLEO-Awards«

Die LehrLEO-Awards sind die studentischen Lehrpreise der TU Braunschweig und werden seit 2013 jährlich an Veranstaltungen verliehen, die die Studierenden in besonderem Maße begeistert haben. Das Nominierungsrecht liegt hierbei ausschließlich bei den Studierenden, die – vertreten durch eine studentische Jury, die 60% des Gesamturteils ausmacht – auch über die Preisträger/innen entscheiden.

Wenn Sie Ihre Studierenden auf die Nominierung hinweisen möchten, stellen wir Ihnen gerne Informationsmaterial zur Verfügung. Und vielleicht können wir Sie dann beim Tag der Lehre 2020 als Lehrende der ausgezeichneten Veranstaltungen auf der Bühne begrüßen

Mehr Informationen ...

... zu den LehrLEO-Awards sowie die bisherigen Preisträger/innen finden Sie hier: www.tu‑braunschweig.de/lehrleo


Foto von Katharina Zickwolf
Bildnachweis: Projektgruppe Lehre und Medienbildung/TU Braunschweig

Haben Sie Fragen?

Für Ihre Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Katharina Zickwolf
stellv. Geschäftsführerin des Projekthauses

☎ + 49 531 391-14064
✉ katharina.zickwolf(at)tu-braunschweig.de