TU BRAUNSCHWEIG



Einleitung eines Habilitationsverfahren

Vor Einreichung des Habilitationsgesuchs und aller erforderlichen Unterlagen müssen Sie und Ihr Mentor bzw. Ihre Mentorin sich mit dem Habilitationsvorsitzenden der Fakultät für Lebenswissenschaften, Herrn Professor Dr. Ralf-Rainer Mendel (r.mendel@tu-bs.de, Tel. 0531-391-5870) und dem Habilitationsbüro der Fakultät (Frau Franke) in Verbindung setzen.

Nach Vorstellung beim Habilitationsvorsitzenden wird Ihr Habilitationsvorhaben in der nächsten Dekanatssitzung besprochen. Hier wird besprochen, in welcher Fakultätsratsitzung Ihr Habilitationsgesuch behandelt wird.

Bitte beachten Sie, dass Sie die kompletten Unterlagen und Habilitationsschriften zur Eröffnung Ihres Habilitationsverfahrens noch VOR der nächsten Fakultätsratssitzung, in welcher Sie sich persönlich vorstellen möchten, im Habilitationsbüro der Fakultät für Lebenswissenschaften einreichen müssen.
Ihre Unterlagen müssen aber spätestens 1 Woche vor Dekanatssitzung vorliegen, die i.d.R. eine Woche vor der FKR-Sitzung stattfindet!

Kontakt

Catharine Franke (nur vormittags)
Technische Universität Braunschweig
Fakultät für Lebenswissenschaften
- Habilitationsstelle -
Universitätsplatz 2, 3. OG, Raum 325
38106 Braunschweig

Telefon:   0531 / 391 - 5150
Fax:   0531 / 391 - 8164
E-Mail:   fk2-habilitationen@tu-braunschweig.de



  aktualisiert am 05.02.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang