Ethikkommission

Die Ethikkommission ist ein unabhängiges Gremium unterstreicht die Bedeutung ethischer Prinzipien für die Technische Universität Braunschweig. Sie berät das Präsidium und den Senat, formuliert Vorschläge für Änderungen oder Ergänzungen des Leitbildes sowie der Grundordnung und sensibilisiert die akademische Gemeinschaft für Themen der Ethik in Wissenschaft und Forschung.

Vorsitz

Prof. Dr.-Ing. Peter Hecker,
Vizespräsident für Forschung und Wissenschaftlichen Nachwuchs

Amtszeit

1. April 2019 bis 31. März 2023,
Studierendengruppe bis 31. März 2022

Mitglieder/Stellvertretung

Hochschullehrergruppe

  • Apl. Prof. Dr. Michael Hust, bbt
    Prof. Dr. Frank Eggert, ifpsy (Vertretung)
  • Prof. Dr. Stefan Heuser, ETuR
    Prof. Dr. Barbara Thies, IPP (Vertretung)
  • Prof. Dr.-Ing. Rolf Ernst, IDA
    Prof. Dr. Martin Geier, iRMB (Vertretung)
  • Prof. Dr. Dietrich von der Oelsnitz, MgT
    Prof. Dr.-Ing. Jens Friedrichs, IFAS (Vertretung)

Mitarbeitergruppe

  • Olaf Mumm, ISU
    Franz Vauti, zoology (Vertretung)

Studierendengruppe

  • Laurenz Raddatz
    Paul Ritter (Vertretung)

MTV-Gruppe

  • Susanne Becker, IGEP
    Marianne Putzker, KHG (Vertretung)