Promotion

Promotion

Promotion in Pharmaziegeschichte

Wegen der unsicheren Zukunft der Abteilung können keine Promotionsvorhaben mehr angenommen werden. Wenn Sie die Voraussetzungen für eine Promotion zum Dr. phil. erfüllen, wenden Sie sich bitte an das Institut für Geschichtswissenschaft.

Bewerbungen richten Sie bitte in Form einer untergliederten PDF-Datei (höchstens 10 MB) per E-Email an das Sekretariat mit folgenden Unterlagen:

  • Aussagekräftiges Motivationsschreiben (2 Seiten)
  • Lebenslauf und relevante Zeugnisse.

Bewerbungsschluss für die nächsten Vorstellungsgespräche -> News.
Das Bewerbungsverfahren verläuft zweistufig. BewerberInnen in engerer Auswahl werden im Oktober (ggf. November) zu Vorstellungsgesprächen eingeladen.