TU BRAUNSCHWEIG

Teilprojekt "STUDIUM INITIALE"

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover konzentriert sich auf das Übergangsmanagement für nichttraditionelle Studierende bzw. für beruflich Qualifizierte ohne klassische Hochschulzugangsberechtigung, die technisch basierte Studien- und Weiterbildungsgänge belegen wollen. Die Hochschule entwickelt, erprobt und implementiert dafür Angebote zur Studienvorbereitung und -orientierung. Außerdem bietet sie fachspezifische Modulkurse an.

Weitere Informationen zum Teilprojekt an der Leibniz Universtität Hannover finden Sie hier.

Hochschule Hannover

Die Hochschule Hannover ist mit ihrem Teilprojekt "Studium Initiale" zum Ende der 1. Förderphase aus dem Verbundprojekt Mobilitätswirtschaft als offizieller Verbundpartner ausgestiegen.

Alle Informationen zum Teilprojekt an der Hochschule Hannover für den Zeitraum 01.10.2011 bis 31.März 2015 finden Sie hier.

Logo BMBF


  aktualisiert am 13.07.2015
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang