Lateinamerika

Internationales Niveau

Südamerika ist ein Kontinent der extremen Gegensätze. In nur einer Generation haben viele Länder den Umbau vom Agrarstaat zur Industrienation zurückgelegt. Mit dem rasanten Wirtschaftswachstum entwickelten sich auch die Hochschulen. Südamerikanische Universitäten können heute international problemlos mithalten. Und südamerikanisches Lebensgefühl gibt es inklusive.

Sprachkenntnisse und Vorbereitungskurse

Für den Besuch der Vorlesungen und Lehrveranstaltungen sind grundlegende Spanisch- beziehungsweise Portugiesischkenntnisse erforderlich, und auch für den Alltag außerhalb der Hochschule brauchen Sie Kenntnisse der Landessprache. Studien- und Diplomarbeiten hingegen können Sie häufig auch in Englisch anfertigen. Sprachkurse gibt es am Sprachenzentrum, viele unserer Partnerhochschulen bieten außerdem Vorbereitungskurse vor Semesterbeginn an.

Austauschprogramme im Undergraduate- und Graduate-Bereich

Argentinien

Brasilien

Chile

Mexiko

Austauschprogramme im Graduate-Bereich

Brasilien


Kontakt

Auslandsstudium in Übersee

Dr. Ute Kopka

 ☎  +49 531 391 14335
u.kopka(at)tu-braunschweig.de

Beratung: nach Vereinbarung, Raum 305, 3.OG Bültenweg 74/75, 38106 Braunschweig

Aktuelle Änderungen

Keine Nachrichten verfügbar.