TU BRAUNSCHWEIG

IIM  |  Lehrstuhl für Infrastruktur- und Immobilienmanagement

                                                 


Das Institut für Bauwirtschaft und Baubetrieb deckt zusammen mit dem Lehrstuhl für Infrastruktur- und Immobilienmanagement den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken ab. Weitere Informationen zu den Schwerpunkten Planung und Ausführung von Immobilienprojekten finden Sie dort.


 

Aktuelles

08.11.2018

Gastvortrag von der m+p consulting Nord GmbH

Am 12. November 2018 findet ein Gastvortrag von Herrn Oliver Böhme (m+p consulting Nord GmbH) zum Thema "Pflichten der Gebäudetreiber" statt. Studierende sowie Interessenten sind gerne zu diesem Gastvortrag eingeladen.

 

05.11.2018

Prüfungstermine Wintersemester 2018/19

Die Prüfungstermine für das Wintersemester 2018/19 können hier entnommen werden.

Hinweis: Änderungen und Konkretisierungen von Prüfungsart, -datum, -uhrzeit und/oder -ort werden durch Aushang bekannt gegeben.

  

22.10.2018

Braunschweiger Team zum 4. Mal in Folge unter den Siegern des Real Estate Awards

Im Rahmen des 7. Real Estate Award 2018 des Flughafen München führten die interdisziplinär besetzten Gruppen von Studierenden der teilnehmenden Hochschulen aus Deutschland und Österreich die Projektentwicklung von Werkswohnungen auf dem Flughafengelände durch.

Ein teilnehmendes Team der TU Braunschweig konnten dabei innovative, wirtschaftliche und gleichzeitig realistische Lösungen vorweisen und wurde zur Preisverleihung auf der Immobilienmesse „Expo Real“ am 08.10.2018 nach München eingeladen.

Der dritte Platz ging an das Team „The Woods“ mit den Studierenden Christoph Scharfenberg, Karolin Maekler, Silja Jepsen, Malte Stadler, und Maximilian Ludwig(n.d.). Das Team konnten sich über ein Preisgeld i. H. v. 500 Euro freuen.

Auch im kommenden Jahr wird der Real Estate Award wieder ausgelobt. Nähere Informationen werden demnächst auf der Homepage veröffentlicht.

 

15.08.2018

Exkursion zur Schleuse Üfingen

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Braunschweig mit Unterstützung des Neubauamts Hannover haben es dem IIM ermöglicht, eine Exkursion zur Schleuse Üfingen anzubieten. Die 1940 fertiggestellte Westkammer der Schleuse Üfingen ist im Zuge der Bauwerksinspektion einige Wochen trockengelegt und begehbar.

Die Exkursionsgruppe wurde durch den Amtsleiter, Herrn Köther (LTRD) begrüßt, der u.a. einiges zur Reform der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung erzählte. Herr Hegemann vom WSA Braunschweig, der die Bauwerksinspektion an der Westkammer durchführt, hat daraufhin das Bestandsbauwerk vorgestellt. Frau Ohlhof vom Neubauamt Hannover erläuterte anschließend den geplanten Ersatzneubau. Der Ausbau des Stichkanals Salzgitter ist inklusive der Ersatzneubauten der Schleusen Üfingen und Wedtlenstedt als neues Vorhaben des Vordringlichen Bedarfs im Bundesverkehrswegeplan 2030 aufgeführt und im Bundeswasserstraßenausbaugesetz gesetzlich verankert.

Nach der theoretischen Einführung haben Herr Hegemann und Frau Ohlhof die Gruppe in und um die Westkammer der Schleuse Üfingen geführt und dabei auf typische Schadensbilder und Besonderheiten des Bauwerks hingewiesen.

Wir danken der WSA Braunschweig und dem Neubauamt Hannover für die Möglichkeit, die Schleuse Üfingen aus nächster Nähe kennenzulernen!

 

03.07.2018

IIM Sommerfest ein voller Erfolg!

Bei strahlendem Sonnenschein waren über 60 Studierende und Dozenten der Einladung des IIM gefolgt. Nach der herzlichen Begrüßung durch Frau Prof. Kessel und Herrn Prof. Scheller wurde noch ein kurzer Impulsvortrag eines Absolventen gehalten.

Im Anschluss wurde die Gelegenheit zum ungezwungenen Austausch mit den anwesenden Dozenten, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Partnern des IIM durch die Studierenden ausgiebig genutzt. Das Ambiente im Garten von der Canzlei der Rechtsanwälte bot ideale Bedingungen für eine tolle Feier mit vielen interessanten Gesprächen.

Die Veranstaltung stieß sowohl auf Seiten des Lehrstuhls als auch bei den Studierenden auch aufgrund der entspannten Atmosphäre auf positive Resonanz. Für den wunderbaren Rahmen sowie für die kostenfreie Versorgung der Gäste mit leckeren Pizzen und kühlen Getränken vom anwesenden Food Truck bedankt sich das IIM bei den Sponsoren und freut sich jetzt schon aufs nächste Jahr.

 

03.07.2018

Bachelor- und Masterarbeiten zu vergeben

Aus den Studiengängen Bauingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen/Bau werden BearbeiterInnen für Bachelor- und Masterarbeiten zum Thema Instandhaltungsmanagement in der Wohnungswirtschaft gesucht.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Des Weiteren werden Arbeiten zu dem Thema Erhaltungsplanung von Straßeninfrastukturen angeboten. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

29.06.2018

Preisverleihung "Preis der Immobilienwirtschaft 2018"

Am 21.06.2018 wurde zum dritten Mal der „Preis der Immobilienwirtschaft“ von Prof. Bernd Hermann in Kooperation mit der Volksbank BraWo Projekt GmbH und dem Lehrstuhl für Infrastruktur- und Immobilienwirtschaft (IIM) verliehen. Der Preis zeichnet herausragende Masterarbeiten mit einem immobilienwirtschaftlichen Schwerpunkt aus, welche am IIM angefertigt wurden.

Der Erstplatzierte Daniel Hartung durfte sich über ein Preisgeld in Höhe von 1500 Euro freuen. Seine Masterarbeit zum Thema „Entwicklung eines Controlling-Tools für Facility Management Leistungen“ wurde in Kooperation mit der M&P-Gruppe angefertigt und überzeugte die Jury insbesondere durch den hohen praktischen Nutzen.

Mit dem zweiten Platz und dem damit verbundenen Preisgeld in Höhe von 1000 Euro wurde Charlotte Veit mit ihrer Masterarbeit zum Thema „Aufbau eines Risikomanagements in der Bedarfsplanung bei Hochbaumaßnahmen“ ausgezeichnet. Benita Spelsberg belegte mit ihrer Masterarbeit zum Thema „Optimierung gebäudebezogener Prozesse unter Berücksichtigung der Digitalisierung“ den dritten Platz und freute sich über ein Preisgeld von 500 Euro

Das IIM bedankt sich bei der Volksbank BraWo Projekt GmbH, die die langfristige Finanzierung des „Preis der Immobilienwirtschaft" übernimmt, recht herzlich für die tolle Organisation der diesjährigen Preisverleihung.

Allen Preisträgern wünscht das IIM alles Gute für ihre Zukunft und einen guten Start in das Berufsleben und freut sich auf weiterhin hervorragende Masterarbeiten, die zukünftig mit dem „Preis der Immobilienwirtschaft" ausgezeichnet werden.

 

11.06.2018

29. BBB-Assistententreffen

Vom 06. bis 08. Juni 2018 veranstalteten die Lehrstühle von Frau Prof. Tanja Kessel und Herrn Prof. Patrick Schwerdtner den Fachkongress der wissenschaftlichen Mitarbeiter aus den Bereichen Bauwirtschaft, Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik.

Die Ausrichtung des jährlich stattfindenden Kongresses erfolgt im Wechsel zwischen den teilnehmenden Universitäten aus dem Gebiet der D-A-CH-Staaten. Die diesjährigen Veranstalter freuten sich darauf, sich erstmalig als „Host“ für das bereits 29. Treffen dieser Art beweisen zu dürfen.

Auf dem dreitägigen Programm standen exklusive Vorträge zu verschiedenen aktuellen Forschungsthemen sowie spannende Exkursionen – gespickt mit Highlights aus der Region – und ein fakultatives Rahmenprogramm. Ferner wurde ein Tagungsband aufgesetzt, der den ca. 80 Teilnehmern die Möglichkeit zur Veröffentlichung von wissenschaftlichen Beiträgen bot. Zur Förderung der Weiterbildung und Vernetzung des wissenschaftlichen Nachwuchses wurde die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die Gelegenheit zur Veröffentlichung für die Mitarbeiter der BBB-Lehrstühle kostenfrei ermöglicht. Neben dem Personaleinsatz der Veranstalter wurde das Treffen dankenswerterweise durch private Sponsoren unterstützt.

 

 


Weitere Beiträge finden Sie unter Aktuelles und Termine.

Kontakt

Adresse:
Technische Universität Braunschweig
Lehrstuhl für Infrastruktur- und Immobilienmanagement
Schleinitzstraße 23 A
D-38106 Braunschweig

Telefon/Fax/Email:
+49 (0) 531 - 391 3380 (nur vormittags)
+49 (0) 531 - 391 3389
iim[at]tu-braunschweig.de

Social Networks:


  aktualisiert am 09.11.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang