TU BRAUNSCHWEIG

Entrepreneurship Hub

logohub

Der Entrepreneurship Hub unterstützt Studierende, Alumni und wissenschaftliche MitarbeiterInnen der Ostfalia Hochschule, der TU Braunschweig und der HBK Braunschweig, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen. Ziel ist es, den Menschen eine Unternehmensgründung als lohnende und erfüllende Karriereoption zu vermitteln und eine lebendige Gründungskultur in der Region zu schaffen.

Wir bieten ein umfangreiches Lehr- und Informationsangebot für GründerInnen und Gründungsinteressierte aller drei Hochschulen. Studierende, Alumni und wissenschaftliche Mitarbeiter der Ostfalia erhalten im Entrepreneurship Hub außerdem individuelles Coaching auf dem Weg zum eigenen Unternehmen, kostenfreie Büroräume im Gründungsinkubator, Unterstützung bei der Beschaffung von Startkapital und profitieren von einem sehr guten Netzwerk. Studierende und Angehörige der TU Braunschweig finden ein ähnliches Angebot bei der Technologie-TransferStelle der TU Braunschweig, mit der der Entrepreneurship Hub eng zusammenarbeitet. Für Studierende und Angehörige der HBK Braunschweig bietet der Career Service der HBK individuelle Unterstützungsangebote.

Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter: www.entrepreneurship-hub.org

Leitung:

Prof. Dr. Reza Asghari

Kontakt:

TU Braunschweig
Entrepreneurship Hub
Rebenring 33
38106 Braunschweig

Ostfalia Hochschule
Entrepreneurship Hub
Am Exer 2d
38302 Wolfenbüttel

Telefon: +49 (0) 5331 939 33410
Fax:       +49 (0) 5331 939 33412


  aktualisiert am 11.10.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang